Messe News

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 

TRANSPORT LOGISTIC 2019: Schlussbericht: eine transport logistic mit Spitzenwerten

TRANSPORT LOGISTIC 2019: Schlussbericht: eine transport logistic mit Spitzenwerten

  • 10 Prozent mehr Aussteller, 5 Prozent mehr Besucher, eine Halle mehr
  • „Waren finden trotz Zollstreitigkeiten ihren Weg.“
  • Topthemen: Fahrermangel, Seidenstraße, Künstliche Intelligenz

Vom 4. bis 7. Juni 2019 fand in München die größte Logistikmesse der Welt mit neuen Rekordwerten statt. Die Top-Themen waren der Handelskrieg zwischen den USA und China sowie der Fahrermangel, zugleich machte sich die Neue Seidenstraße deutlich bemerkbar – und Künstliche Intelligenz war in vielen Bereichen der große Hoffnungsträger.

...mehr

GIFA, METEC, NEWCAST, THERMPROCESS: Ein Erfolgsmodell: ecoMetals@The Bright World of Metals

GIFA, METEC, NEWCAST, THERMPROCESS: Ein Erfolgsmodell: ecoMetals@The Bright World of Metals

ecoMetals Trails rund um nachhaltige Themen

Ein fester Bestandteil der „Bright World of Metals“ und längst ein Erfolgsmodell: die ecoMetals Kampagne der Messe Düsseldorf. Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Energieeffizienz gehören zu den aktuellen Trends in den energieaufwändigen Gießerei- und Metallurgiebranchen und sind wichtige Aspekte bei Investitionen. So gibt es auch zur diesjährigen Auflage der GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST vom 25. bis 29. Juni wieder die ecoMetals Trails, geführte Touren zum Themenkomplex Nachhaltigkeit. 

...mehr

ANUGA 2019: Anuga Organic bestens aufgestellt: Etwa 95 Prozent der Ausstellerfläche bereits ausgebucht

 

ANUGA 2019: Anuga Organic bestens aufgestellt: Etwa 95 Prozent der Ausstellerfläche bereits ausgebucht

Das wachsende Gesundheits- und Umweltbewusstsein der Verbraucher, verleiht dem Markt für Bio-Produkte weltweit Auftrieb. Darüber hinaus erreicht der Trend zu „saubereren“ Ernährungsgewohnheiten immer breitere Schichten von Konsumenten. Bio-Produkte werden als gesund vermarktet, da sie selten künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen und Geschmacksstoffe enthalten und ohne Verwendung von Pestiziden angebaut werden. Zudem sorgt die Nachfrage nach größerer Transparenz für einen starken Zuwachs im Bereich Bio-Produkte und Produkte ohne Gentechnik.

Die Forschung von Innova Market Insights zeigt ein jährliches Gesamtwachstum von 11 Prozent bei der Einführung von Lebensmitteln mit Biosiegeln weltweit (2014-2018). Der Prozentsatz neuer Produkte, die dem Bio-Segment zuzuordnen sind, wuchs von 8,8 Prozent der Neueinführungen 2014 auf 10,5 Prozent 2018. In Europa ist der Anstieg mit 15,5 Prozent durchschnittlichem Jahreswachstum bei Biosiegeln auf neu eingeführten europäischen Lebensmitteln sogar noch deutlicher (jährliches Gesamtwachstum 2014-2018). 2018 waren 58 Prozent aller Neueinführungen mit Biosiegel in Europa zu verzeichnen, 22 Prozent entfielen auf Nordamerika. Die am schnellsten wachsende Kategorie ist „Snacks“ mit einem durchschnittlichen Jahreswachstum von 18,6 Prozent (jährliches Gesamtwachstum 2014-2018).

...mehr

TRANSPORT LOGISTIC 2019: Frauen in Logistikberufen: eine Frage der Unternehmenskultur

TRANSPORT LOGISTIC 2019: Frauen in Logistikberufen: eine Frage der Unternehmenskultur

transport

  • Analyse: Logistik derzeit noch Männerdomäne
  • Basis: Mitgliederbefragung und Einzelinterviews
  • Thema im Konferenzprogramm der transport logistic in München, 4. bis 7. Juni 2019

An der Qualifikation liegt es nicht, wenn die Frauen in der Logistik nach wie vor schwach vertreten sind. Vielmehr ist es eine Frage der Unternehmenskultur, ob Frauen sich von logistischen Tätigkeitsfeldern angesprochen fühlen. Und es fehlt immer noch an Vorbildern. Zu diesen Ergebnissen kommt die Bundesvereinigung Logistik auf der Basis einer Mitgliederbefragung und von Einzelinterviews, die im Auftrag der transport logistic durchgeführt wurden. Die Session „Männerdomäne?! Chancen für und mit Frauen in der Logistik“ am Messe-Mittwoch, 5. Juni 2019, vertieft das Thema.

...mehr

LASER WORLD OF PHOTONICS 2019: Photonik-Talente im Messefokus

LASER WORLD OF PHOTONICS 2019: Photonik-Talente im Messefokus

laser

  • Für Gründer: Gemeinschaftsstand, Award und Investoren
  • 24 Stunden voll Innovationskraft – der Make Light Makeathon
  • Berufseinstieg und Weiterbildung mit der Karriereberatung

Die Anzahl der Innovationen von neuen Playern in der Photonikbranche wächst von Jahr zu Jahr. Damit Start-Ups ihre Chancen auf dem Markt weiter verbessern können, bietet die Weltleitmesse LASER World of PHOTONICS von 24. bis 27. Juni eine ideale Plattform: Innovative Ideen, Prototypen und Produkte junger Unternehmen treffen mit einem breiten, internationalen Publikum von Industrievertretern zusammen. Auch Studenten und Jungingenieure finden auf der Messe ein Programm.

...mehr

GIFA, METEC, NEWCAST, THERMPROCESS: Matchmaking im digitalen Zeitalter

 

GIFA, METEC, NEWCAST, THERMPROCESS: Matchmaking im digitalen Zeitalter

style="margin: 15px 15px 0px 0px; float: left;"

Bright World of Metals bietet neues Tool zum Netzwerken

Networking ist ein wesentlicher Bestandteil der „Bright World of Metals“ – das international führende Messequartett für die globale Gießerei- und Metallurgieindustrie. Doch wie finden Aussteller und Fachbesucher im digitalen Zeitalter am einfachsten zueinander? Das neue, intelligente Matchmaking-Tool liefert die ideale Plattform, um schnell und einfach neue Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken.

...mehr

HANNOVER MESSE 2019:
HANNOVER MESSE boomt mit Industrie 4.0, Künstlicher Intelligenz und 5G

HANNOVER MESSE boomt mit Industrie 4.0, Künstlicher Intelligenz und 5G

HMI 2019

Mit Industrie 4.0, Künstlicher Intelligenz, 5G, Leichtbau und der Zukunft der Arbeit stellt die HANNOVER MESSE 2019 die Weichen für die Industrie der Zukunft. Gleichzeitig macht ein deutlich ausgebautes Konferenzprogramm die Messe zum Treffpunkt für Vordenker aus Wirtschaft und Politik.

Unter starken Vorzeichen geht die HANNOVER MESSE 2019 ins Rennen. Vom 1. bis 5. April kommen 6 500 Unternehmen aus 75 Ländern zur Weltleitmesse der Industrie. Weltkonzerne, Mittelständler und Startups präsentieren ihre Technologien für die Industrieproduktion und die Energieversorgung der Zukunft. Eröffnet wird die HANNOVER MESSE von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Stefan Löfven, Ministerpräsident Schwedens, dem diesjährigen Partnerland der HANNOVER MESSE.

...mehr

THE SMARTER E EUROPE 2019:
Energieversorger in der Pflicht: Endkunden legen zunehmend Wert auf Umweltschutz

Energieversorger in der Pflicht: Endkunden legen zunehmend Wert auf Umweltschutz

The smarter E Europe 2019

Für Endkunden ist ein günstiger Preis beim Strom- oder Gastarif nach wie vor ausschlaggebend für die Wahl des Energieversorgers. Eine aktuelle Untersuchung von EuPD Research zeigt jedoch, dass eine wachsende Anzahl an Kunden vor allem auf Umweltschutz Wert legt.

Welcher Energieversorger von den Endkunden ausgewählt wird, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab – von Preisen über regionale Nähe bis hin zum ökologischen und sozialen Engagement des Versorgers. Eine aktuelle Untersuchung des Bonner Markt- und Wirtschaftsforschers EuPD Research legt offen, dass neben dem Preis vor allem das Engagement der Energieversorger im Umweltschutz zunehmend auf die Entscheidungsfindung der Endkunden Einfluss nimmt.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

<< vorherige Seite 11-20 von 1897 nächste Seite >>

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen