Messe Hannover Messe

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

HMI 2018:
Global Business & Markets zeigt Vorteile der Globalisierung

Global Business & Markets zeigt Vorteile der Globalisierung

HMI 2018

Industrie 4.0 ermöglicht maßgeschneiderte Produktion, grenzüberschreitende Vernetzung und optimale Lieferketten. Mithilfe der digitalen Transformation erschließen Unternehmen neue Märkte. Die Welt ist kleiner geworden, aber die Chancen steigen. Wo findet und wie nutzt man sie? Global Business & Markets auf der HANNOVER MESSE zeigt die Möglichkeiten.

Wer geschäftlich international unterwegs ist, benötigt eine umfassende Einsicht in Märkte rund um die Welt. Genau das bietet Global Business & Markets auf der HANNOVER MESSE – Teilnehmer bahnen Geschäftskontakte an, vermarkten Standorte, sprechen Investoren an und bewerten globale Marktchancen.

...mehr

HMI 2018:
Neu: Industrial Energy Systems auf der HANNOVER MESSE USA

Neu: Industrial Energy Systems auf der HANNOVER MESSE USA

HMI 2018

Nach der erfolgreichen Premiere der Hydrogen & Fuel Cells NORTH AMERICA im September 2017 erweitert die Deutsche Messe ihr Energiemessen-Portfolio in Nordamerika und organisiert erstmals im Rahmen der HANNOVER MESSE USA den Ausstellungsbereich Industrial Energy Systems.

Nach der erfolgreichen Premiere der Hydrogen & Fuel Cells NORTH AMERICA im September 2017 erweitert die Deutsche Messe ihr Energiemessen-Portfolio in Nordamerika und organisiert erstmals im Rahmen der HANNOVER MESSE USA (10. bis 15. September 2018) den Ausstellungsbereich Industrial Energy Systems . Die Deutsche Messe AG ist seit vielen Jahren auf dem amerikanischen Markt aktiv und veranstaltet bereits seit 2012 parallel zur IMTS (International Manufacturing Technology Show) Messen in Chicago. Von 2018 an werden diese Messen unter dem Namen HANNOVER MESSE USA organisiert. Insgesamt werden rund 550 Aussteller erwartet.

...mehr

HMI 2017:
Research & Technology zeigt die Welt der angewandten Forschung

Research & Technology zeigt die Welt der angewandten Forschung

HMI 2017

Leichtbau, der Energie- und Ressourceneffizienz fördert. Modulare Mikro-Windturbinen, mit denen jeder Mensch nachhaltige Energie selbst erzeugen kann. Oder ein akustisches Überwachungssystem, das neue Möglichkeiten für die Kontrolle von Produktionsprozessen und Produktqualität bietet. Wer solche beeindruckenden Entwicklungen entdecken möchte, geht auf die meistbesuchte Forschungs- und Entwicklungsmesse der Welt.

"Integrated Industry – Connect & Collaborate" lautet das Leitthema der HANNOVER MESSE 2018. Dabei geht es beispielsweise um das Zusammenspiel von Automatisierungstechnik, Intralogistik und künstlicher Intelligenz. Damit steigt Industrie 4.0 auf die nächste Stufe der digitalen Transformation der Industrie.

...mehr

HMI 2017:
Neu auf der Energy: Electric Transportation Systems

Neu auf der Energy: Electric Transportation Systems

HMI 2017

Vernetzte Infrastrukturlösungen für die Elektromobilität

Die zunehmende Urbanisierung und die damit verbundene Konzentration von Emissionen verlangen nachhaltige Fahrzeugkonzepte und bedarfsgerechte Mobilitätslösungen. Mit dem neuen Ausstellungsbereich Electric Transportation Systems greift die Energy diese Entwicklung auf und zeigt innovative Elektromobilitäts- und Verkehrskonzepte. Dabei geht es neben der individuellen Mobilität um den öffentlichen Personen- und Warentransport, um die Zustellung auf der letzten Meile sowie um die grundsätzliche Ausgestaltung von Transportlösungen. Im Mittelpunkt steht dabei nicht das Fahrzeug, sondern vielmehr die benötigte Infrastruktur, die in das Energiesystem der Zukunft eingebettet sein muss.

...mehr

HMI 2017:
HANNOVER MESSE 2018: Industrie 4.0 erreicht die nächste Stufe

HANNOVER MESSE 2018: Industrie 4.0 erreicht die nächste Stufe

HMI 2017

Das Zusammenspiel von Automatisierungs- und Energietechnik, Intralogistik, IT-Plattformen und künstlicher Intelligenz treibt die digitale Transformation der Industrie nach vorn. Mit dem Leitthema "Integrated Industry – Connect & Collaborate" zeigt die HANNOVER MESSE 2018 die Potenziale dieser Entwicklung.

Der Mensch, Maschinen und IT – das sind die Grundpfeiler der Fabrik der Zukunft. Ihr ganzes Potenzial spielt sie allerdings erst mit der Vernetzung aus. "Die neue Konnektivität – also die Organisation in Netzwerken – hebt Industrie 4.0 auf die nächste Stufe", sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. "Mit dem Leitthema 'Integrated Industry – Connect & Collaborate' zeigen wir, wie die Vernetzung in der Industrie ganz neue Formen des Wirtschaftens, des Arbeitens und der Kollaboration schafft. Das Ergebnis: mehr Wettbewerbsfähigkeit, bessere Arbeitsplätze und neue Geschäftsmodelle."

...mehr

HMI 2017:
Vernetzte Zulieferlösungen und noch mehr Leichtbau

Vernetzte Zulieferlösungen und noch mehr Leichtbau

HMI 2017

Mit einer Menge Rückenwind und neuen Ideen geht der Zulieferbereich der HANNOVER MESSE in die Vorbereitungen für die kommende Veranstaltung vom 23. bis 27. April 2018.

Mit einer Menge Rückenwind und neuen Ideen geht der Zulieferbereich der HANNOVER MESSE in die Vorbereitungen für die kommende Veranstaltung vom 23. bis 27. April 2018. Die Industrial Supply , internationale Leitmesse für innovative Zulieferlösungen und Leichtbau, die unter dem Dach der HANNOVER MESSE ausgerichtet wird, konnte im April dieses Jahres ein Besucherplus von knapp 30 Prozent verzeichnen. Neue Formate wie das zentrale Zulieferforum oder die Highlights@IndustrialSupply kamen gut an und werden deshalb weiterentwickelt. Schwerpunkte der nächsten Industrial Supply in den Hallen 3, 4 und 5 der HANNOVER MESSE 2018 sind Leichtbau und Smart Supply, also die vernetzte Zulieferung.

...mehr

HMI 2017:
Neu auf der Energy – GebäudeEnergetik

Neu auf der Energy – GebäudeEnergetik

HMI 2017

Mit dem neuen Themenbereich GebäudeEnergetik erweitert die Energy im Rahmen der HANNOVER MESSE ihren Ausstellungsbereich um das Thema Gebäudetechnik und -dienstleistungen. Dabei stehen Büro- und Produktionsgebäude im Mittelpunkt.

Mit dem neuen Themenbereich GebäudeEnergetik erweitert die Energy im Rahmen der HANNOVER MESSE ihren Ausstellungsbereich um das Thema Gebäudetechnik und -dienstleistungen. Dabei stehen Büro- und Produktionsgebäude im Mittelpunkt. "Mit der Energy bieten wir den Herstellern von Gebäudetechnik sowie den Anbietern von entsprechenden Dienstleistungen eine exzellente Plattform, um ihre Produkte und Lösungen auf der weltweit wichtigsten Industriemesse zu präsentieren. Dabei bieten sich vielfältige Möglichkeiten, um mit Entscheidern aus der Industrie direkt in Kontakt zu treten", sagt Benjamin Low, Global Director Energy bei der Deutschen Messe AG.

...mehr

HANNOVER MESSE 2017:
HANNOVER MESSE goes USA

HANNOVER MESSE goes USA

Hannover Messe 2017

Die weltweit wichtigste Industriemesse geht um die Welt. Im September 2018 wird die Deutsche Messe AG erstmals eine HANNOVER MESSE in den USA veranstalten.

HANNOVER MESSE – dieser Name steht für Innovationen, Trends und Business. Die Weltleitmesse der Industrie hat sich in den vergangenen Jahren zum globalen Hotspot für Industrie 4.0 entwickelt. CEOs und Manager von Weltkonzernen, Mittelständlern und KMU bis hin zu den Regierungschefs der führenden Industrienationen – sie alle nutzen die Messe, um sich über die Digitalisierung der Industrie zu informieren. Dementsprechend steigen die Aussteller- und Besucherzahlen stetig, besonders aus dem internationalen Raum. Mehr als die Hälfte der 5 000 bis 6 500 Aussteller kommt mittlerweile aus dem Ausland. Allein in diesem Jahr besuchten 70 000 internationale Fachleute die HANNOVER MESSE. "Weltweit gibt es keine vergleichbare Messemarke," sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. "Die Strahlkraft der Marke HANNOVER MESSE wollen wir nutzen, um im Ausland noch schneller zu wachsen." Im September 2018 geht die erste HANNOVER MESSE USA in Chicago an den Start.

...mehr

HANNOVER MESSE 2017:
Trendspots HANNOVER MESSE - Nachlese Folge 2

Trendspots HANNOVER MESSE - Nachlese Folge 2

Hannover Messe 2017

Behalten Sie den Überblick - in jeder Situation!

Das Augsburger Systemhaus gbo datacomp unterstützt Unternehmen mit seinem Manufacturing Execution System bisoft MES bei der übersichtlichen und verständlichen Visualisierung großer Datenmengen, um diese möglichst effizient einsetzen zu können.

Legt man das Interesse der Messebesucher zugrunde, gehörten die MES-Lösungen von gbo datacomp einmal mehr zu den Highlights des Augsburger Systemhauses auf der HANNOVER MESSE 2017. Rund um den digitalen Online-Fertigungsleitstand ging es dabei in vielen Gesprächen speziell um die Visualisierung von Produktionsdaten und wie man diese für eine effiziente Fertigungsplanung und -steuerung einsetzen kann. Die Grundlage für solche Lösungen bildet das Manufacturing Execution System bisoft MES von gbo, das dank seines modularen Aufbaues nicht nur passgenau auf die jeweils aktuellen Anforderungen zugeschnitten, sondern darüber hinaus individuell skaliert werden kann - mit dem Ziel, auch die zukünftigen Ansprüche einer automatisierten und vernetzten Produktion erfüllen zu können.

...mehr

HANNOVER MESSE 2017:
HANNOVER MESSE 2017: Nachlese

HANNOVER MESSE 2017: Nachlese

Hannover Messe 2017

Das zeigten die Aussteller in Hanover - Folge 1

Druckvoll: 3-D-Drucker druckt Drucksteuerungen
Aidro, norditalienischer Spezialist für Hydrauliksysteme, führte im Rahmen der HANNOVER MESSE 2017 die Additive Fertigung in Form des 3-D-Metalldruckes als neue Technologie in der Hydraulik-Branche ein.

Aidro, ein 1982 vom italienischen Ingenieur Paolo Tirelli in der norditalienischen Provinz Varese gegründetes Familienunternehmen, hat sich im Laufe der Jahre zu einem Spezialisten für hydraulische Systeme entwickelt. Vor fünf Jahren dann folgte Valeria Tirelli ihrem Vater als CEO von Aidro nach und sorgte mit neuen Investitionen in Ausrüstung und Ressourcen für eine Ausweitung des Produktangebotes und eine Verbesserung des Kundenservices. Mit Neuheiten wie dem Mini-Power-Pack und eigenem e-Commerce-System ist das Unternehmen inzwischen in der Zukunft angekommen. Anlässlich der HANNOVER MESSE 2017 führte Aidro jetzt auch noch die Additive Fertigung als neue Technologie in das Unternehmen ein und ebnet damit den Weg für die Anwendung des 3-D-Metalldruckverfahrens in der Hydraulik-Branche.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 104 nächste Seite >>