Messe Interpack

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

INTERPACK 2017:
Strategische Partnerschaft zwischen interpack, Ipack-Ima und UCIMA unterzeichnet

Strategische Partnerschaft zwischen interpack, Ipack-Ima und UCIMA unterzeichnet

Interpack 2017

Gemäß der Vertragsvereinbarung werden die interpack und die Ipack-Ima sich gegenseitig bei ihren jeweiligen Verpackungsmessen in Düsseldorf und Mailand unterstützen, während die Unterstützung der UCIMA sich auf die internationalen Veranstaltungen der Messe Düsseldorf im Rahmen der interpack alliance konzentriert.

Die Zielsetzung dieser Partnerschaften ist es, ein Referenz-Netzwerk für Unternehmen der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie zu bieten. Die Partner haben nun entsprechende Vereinbarungen unterzeichnet, welche die Details ihrer Partnerschaft festschreiben, die erstmals auf der interpack 2017 angekündigt worden war.

...mehr

INTERPACK 2017:
Der Termin der interpack 2020 steht fest

Der Termin der interpack 2020 steht fest

Interpack 2017/2020

components erneut parallel

Die kommende interpack findet turnusgemäß in drei Jahren, vom 07. bis 13. Mai 2020, auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Der vergangenen interpack, die im Mai dieses Jahres mit 2.865 Ausstellern und 170.500 Besuchern ausgerichtet worden war, folgte ein großes positives Echo der beteiligen Unternehmen. Darin wurde vor allem die Qualität der deutschen wie internationalen Besucher und deren auffällig hohe Orderbereitschaft gelobt. Von etlichen Firmen war zu hören, dass sie noch nie so viele konkrete Aufträge während einer Messe geschrieben hätten.

...mehr

INTERPACK 2017:
SAVE FOOD Kongress im Rahmen der interpack 2017: Messe Düsseldorf und FAO unterzeichnen Verlängerung ihrer Kooperation

SAVE FOOD Kongress im Rahmen der interpack 2017: Messe Düsseldorf und FAO unterzeichnen Verlängerung ihrer Kooperation

Interpack 2017

Internationalität auf Rekordniveau

Die Messe Düsseldorf und die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) haben sich auf die Fortführung der Zusammenarbeit im Rahmen der Initiative der Initiative SAVE FOOD für die kommenden Jahre verständigt. Werner Matthias Dornscheidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf und Kostas G. Stamoulis, Assistant Director General of the Economic and Social Development Department, FAO unterzeichneten im Rahmen des SAVE FOOD Kongresses 2017 am 04. Mai im Rahmen der interpack in Düsseldorf ein entsprechendes „Memorandum of Understanding“ (MoU). Bereits 2013, zwei Jahre nach dem offiziellen Start von SAVE FOOD zur interpack 2011, war die Kooperation durch ein solches Dokument fixiert worden. Weiterer Partner der Initiative ist das Umweltprogramm der Vereinten Nationen, UNEP.

...mehr

INTERPACK 2017:
170.500 Besucher sorgen für volle Auftragsbücher der Aussteller

170.500 Besucher sorgen für volle Auftragsbücher der Aussteller

interpack 2017

Internationalität auf Rekordniveau

Dem enormen Interesse der Aussteller im Vorfeld der interpack 2017, die der weltweit größten und bedeutendsten Messe der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie eine Rekordbeteiligung von 2.865 Unternehmen beschert hatte, folgten nun vom 04. bis 10. Mai Messetage mit exzellenter Stimmung und weiteren Bestmarken: 74 Prozent der 170.500 Besucher kamen aus dem Ausland nach Düsseldorf – darunter drei Viertel Entscheider.

Die hohe Quote der deutschen und internationalen Top-Fachleute aus insgesamt 168 Ländern sorgte für sehr zufriedene Gesichter bei den Ausstellern, die sich über vielversprechende Geschäftsanbahnungen und sogar konkrete Abschlüsse freuen konnten, nicht selten im siebenstelligen Bereich. Umgekehrt profitierten die Besucher von einer international unerreichten Vielzahl an ausgestellten Innovationen und einem einzigartigen Marktüberblick. Das honorierten sie entsprechend auch in der Bewertung der Messe: Beinahe 98 Prozent gaben in der offiziellen Befragung an, zufrieden oder sehr zufrieden mit dem Besuch der interpack 2017 zu sein. Das Angebotsinteresse galt dabei allen Bereichen der interpack, wobei das Thema Packmittelproduktion im Vergleich zur Vorveranstaltung einen deutlichen Aufmerksamkeitssprung machte.

...mehr

interpack 2017:
SAVE FOOD Kongress 2017: Multidimensionaler Ansatz gegen Nahrungsmittelverluste und -verschwendung

SAVE FOOD Kongress 2017: Multidimensionaler Ansatz gegen Nahrungsmittelverluste und -verschwendung

interpack 2017

Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

In seiner dritten Ausgabe widmet sich der SAVE FOOD Kongress am 04. Mai 2017 im Congress Center Süd auf dem Düsseldorfer Messegelände im Rahmen der interpack 2017 dem Thema Nahrungsmittelverluste und -verschwendung mit einem multidimensionalen Ansatz. Die Redner aus Politik, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Handel, Forschung und Zivilgesellschaft nehmen eine globale wie auch eine Perspektive mit Blick auf Details und nationale Gegebenheiten ein. Den Teilnehmern bietet der Kongress wieder ein Forum für den gegenseitigen Austausch, sowie die Identifikation und Thematisierung von Best Practices. In ihrem sechsten Jahr zählt die Initiative der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO), dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und der Messe Düsseldorf mehr als 850 Mitglieder aus Industrie, Verbänden Forschungseinrichtungen und Nichtregierungsorganisationen.

...mehr

interpack 2017:
Enormes Interesse an der interpack 2017

Enormes Interesse an der interpack 2017

interpack 2017

- Ausstelleranmeldungen auf Rekordniveau

- Parallelveranstaltung components ebenfalls ausgebucht

- Rahmenprogramm mit innovationparc und Konferenz zum Thema SAVE FOOD sowie VDMA-Sonderthema Industrie 4.0

Die interpack 2017 verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. Zum offiziellen Anmeldeschluss der international bedeutendsten Veranstaltung der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie buchten die Unternehmen etwa 20 Prozent mehr Fläche als Kapazitäten auf dem Düsseldorfer Messegelände mit seinen 262.400 Quadratmetern in 19 Hallen zur Verfügung stehen. Daher werden vom 04. bis 10. Mai 2017 wieder etwa 2.700 Aussteller erwartet. Die Unternehmen kommen aus ca. 60 Ländern nach Düsseldorf. Auch die parallel ausgerichtete Messe components, special trade fair by interpack, mit Angeboten der Zulieferindustrie für Verpackungstechnik ist voll belegt – trotz einer im Vergleich zur Premierenveranstaltung 2014 mehr als doppelt so großen Fläche.
 

 

...mehr

Interpack Messe 2017:
Russischer Markt gewinnt wieder an Schwung

Russischer Markt gewinnt wieder an Schwung 

upakovka und interplastica 2017 in Moskau verzeichnen starkes Besucherinteresse

Großer Erfolg für Premiere des innovationparc

In Russland blickt man zuversichtlich auf das gerade begonnene Jahr: Nach schwierigen Zeiten, geprägt von politischen Spannungen, Ölpreisverfall und Rubelschwäche, gehen Experten jetzt davon aus, dass die heimische Wirtschaft die Rezession hinter sich lassen wird. Auch die Weltbank prognostiziert für 2017 ein Wirtschaftswachstum in Russland. Westliche Unternehmen setzen auf den Aufschwung und sehen sich darin bestätigt, ihre Geschäftskontakte auch in Krisenjahren gepflegt zu haben. Dass diese positiven Zukunftsaussichten insbesondere in der Kunststoff-, Kautschuk- und Verpackungsbranche und den verwandten Prozessindustrien gelten, bewiesen jetzt die Fachmessen upakovka, 25th International Trade Fair for Processing & Packaging, und interplastica, 20th International Trade Fair Plastics and Rubber, in Moskau. Die Entwicklung wichtiger Abnehmerbranchen führt zu einer wachsenden Nachfrage in der Produktion von Kunststoff- und Gummierzeugnissen und Verpackungen. Rund 800 Unternehmen aus 33 Ländern präsentierten vom 24. bis 27. Januar ihre Innovationen im Messegelände SAO Expocenter in Krasnaja Presnja.

...mehr

Interpack Messe 2017:
Enormes Interesse

Enormes Interesse an der interpack 2017 

• Ausstelleranmeldungen auf Rekordniveau

• Parallelveranstaltung components ebenfalls ausgebucht

• Rahmenprogramm mit innovationparc und Konferenz zum Thema SAVE FOOD sowie VDMA-Sonderthema Industrie 4.0

Die interpack 2017 verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. Zum offiziellen Anmeldeschluss der international bedeutendsten Veranstaltung der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie buchten die Unternehmen etwa 20 Prozent mehr Fläche als Kapazitäten auf dem Düsseldorfer Messegelände mit seinen 262.400 Quadratmetern in 19 Hallen zur Verfügung stehen. Daher werden vom 04. bis 10. Mai 2017 wieder etwa 2.700 Aussteller erwartet. Die Unternehmen kommen aus ca. 60 Ländern nach Düsseldorf. Auch die parallel ausgerichtete Messe components, special trade fair by interpack, mit Angeboten der Zulieferindustrie für Verpackungstechnik ist voll belegt – trotz einer im Vergleich zur Premierenveranstaltung 2014 mehr als doppelt so großen Fläche

...mehr

Interpack 2017:
interpack alliance – neue Dachmarke für Messen rund um Processing und Packaging

Das Label „interpack alliance“ bezeichnet zukünftig alle internationalen Veranstaltungen der Messe Düsseldorf, die zum Portfolio Processing & Packaging gehören. Aussteller und Besucher erkennen die entsprechenden Messen an einem Dachmarken-Logo, das sich an dem Pendant der interpack orientiert. Zudem ist geplant, die Erscheinungsbilder der einzelnen Veranstaltungen im Stil zu vereinheitlichen und an die Farbgebung der interpack anzupassen.


...mehr

Interpack 2017:
Rekordanmeldezahlen zur interpack 2017

Neue Sonderschau zum Thema Industrie 4.0

Die interpack 2017 verzeichnet die höchste Ausstellernachfrage in ihrer über 55-jährigen Geschichte. Zum offiziellen Anmeldeschluss der international bedeutendsten Veranstaltung der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie Ende Februar buchten die Unternehmen etwa 20 Prozent mehr Fläche als Kapazitäten auf dem Düsseldorfer Messegelände mit seinen 19 Hallen zur Verfügung stehen. Auch die parallel ausgerichtete Messe components mit Angeboten der Zulieferindustrie für Verpackungstechnik wird voraussichtlich voll belegt sein – trotz einer im Vergleich zur Premierenveranstaltung 2014 mehr als doppelt so großen Fläche in einer eigens temporär errichteten Leichtbauhalle.


...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 14 nächste Seite >>