Messe METAV

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

METAV 2018:
Termin für die METAV 2020 steht fest - Veranstalter optimiert Nutzen für Aussteller und Besucher

Termin für die METAV 2020 steht fest - Veranstalter optimiert Nutzen für Aussteller und Besucher

METAV 2018

Der Termin für die nächste METAV steht fest. Die Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung wird von Dienstag bis Freitag, den 10. bis 13. März 2020, in Düsseldorf stattfinden.

„In Übereinstimmung mit dem Ausstellervotum verkürzen wir die METAV damit von fünf auf vier Tage“, sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim METAV-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) in Frankfurt am Main. Über 75 Prozent der Austeller haben sich in der Ausstellerbefragung am Ende der METAV für eine Messelaufzeit von vier Tagen ausgesprochen.

 

...mehr

METAV 2018:
METAV 2018 bestätigt anhaltendes Konjunkturhoch in der Metallbearbeitung - METAV setzt Impulse für Investitionen und initiiert spontane Geschäftsabschlüsse – Neues Ausstellungskonzept ist etabliert

METAV 2018 bestätigt anhaltendes Konjunkturhoch in der Metallbearbeitung - METAV setzt Impulse für Investitionen und initiiert spontane Geschäftsabschlüsse – Neues Ausstellungskonzept ist etabliert

Metav 2018

Nach fünf ereignisreichen Messetagen schließt die METAV 2018 – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – heute ihre Tore.

„Die Qualität der Kunden ist erfreulich hoch. Und es ist tatsächlich so, dass wir auch hier unsere Maschinen verkaufen konnten“, fasst Reiner Hammerl, Managing Director of Sales and Marketing bei Index in Esslingen, das Geschehen zusammen. Und Andreas Lindner, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung des spanischen Herstellers Bimatec Soraluce in Limburg, kann dies noch toppen: „Erst heute Morgen haben wir auf der METAV einen Riesenabschluss über 1 Mio. Euro gemacht, mit einem Kunden, den wir am Morgen nicht auf dem Plan hatten und für den es auch kein Angebot gab. Genau das ist der Punkt und macht die Qualität der METAV aus: Ein Kunde kommt auf die Messe und gibt 1 Mio. Euro aus. Wir sind zufrieden!“

 

...mehr

METAV 2018:
Aussteller- und Besucherstimmen zur METAV Düsseldorf 2018

Aussteller- und Besucherstimmen zur METAV Düsseldorf 2018

METAV 2018

Ausstellerstimmen

Andreas Lindner, Geschäftsführer, Bimatec Soraluce Zerspanungstechnologie GmbH, Limburg, Deutschland
„Einerseits kommen wir schon aus Tradition zur METAV, das ist überhaupt keine Frage. Die METAV gehört fest zur Werkzeugmaschinenbranche, ich selbst bin schon seit über 30 Jahren hier. Andererseits ist wichtig, dass die Besucher eine hohe Qualität mitbringen. Und da erleben wir auf der METAV den gleichen Effekt, den wir bereits auf der EMO gesehen hatten: Es kommen insgesamt weniger Besucher als bei der Vorveranstaltung. Sie sind dafür aber qualitativ viel hochwertiger. Dasselbe stellen wir hier fest. Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Erst heute haben wir auf der METAV einen Riesenabschluss über 1 Mio. Euro gemacht, mit einem Kunden, den wir am Morgen nicht auf dem Plan hatten und für den es auch kein Angebot gab. Genau das ist der Punkt und macht die Qualität der METAV aus: Ein Kunde kommt auf die Messe und gibt 1 Mio. Euro aus. Wir sind zufrieden!“

...mehr

METAV 2018:
METAV 2018 startet unter besten wirtschaftlichen Bedingungen – Industrie 4.0 im Fokus VDW treibt Brancheninitiative „Konnektivität für Industrie 4.0“ auf breiter Basis voran

METAV 2018 startet unter besten wirtschaftlichen Bedingungen – Industrie 4.0 im Fokus VDW treibt Brancheninitiative „Konnektivität für Industrie 4.0“ auf breiter Basis voran

METAV 2018

Heute hat die METAV 2018 – 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung – ihre Tore geöffnet. Bis Samstag zeigen 560 Aussteller aus 24 Ländern ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen rund um die Industrieproduktion. „Wir erwarten vor allem Besucher aus Nordrhein-Westfalen, einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas, und den angrenzenden Ländern“, sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim METAV-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) anlässlich der METAV-Eröffnungspressekonferenz.

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Messe könnten kaum besser sein. „In Deutschland und Europa wird kräftig investiert“, berichtet Schäfer. 2018 werde ein Zuwachs von 6,8 bzw. 5,6 Prozent erwartet. An der Spitze stehen so wichtige Kundengruppen wie die Herstellung von Metallerzeugnissen, Elektrotechnik und Maschinenbau. „Genau aus diesen Branchen kommen die METAV-Besucher, die sich auf der Messe für die Kaufentscheidungen in den kommenden Wochen und Monate schlau machen wollen“, sagt Schäfer.

...mehr

METAV 2018:
Was macht heute eine sichere Werkzeugmaschine aus? - Die METAV-Fachtagung „Brand- und Explosionsschutz“ zeigt neue Lösungen

Was macht heute eine sichere Werkzeugmaschine aus? - Die METAV-Fachtagung „Brand- und Explosionsschutz“ zeigt neue Lösungen

METAV 2018

Deutsche Werkzeugmaschinen gelten mit als die sichersten der Welt. Dennoch bleibt das Thema Sicherheit für Forscher und Entwickler ein Dauerthema, dem sich der VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinen), Frankfurt/Main, und die Berufsgenossenschaft Holz und Metall aus Mainz seit vielen Jahren widmen. Am 20. Februar findet daher im Rahmen der METAV 2018 die Fachtagung „Brand- und Explosionsschutz in zerspanenden Werkzeugmaschinen“ statt. Hier stellen Experten Neuerungen bezüglich sicherer Werkzeugmaschinen vor.

Trotz des Trends hin zu Digitalisierung- und Vernetzung gibt es und wird es auch weiterhin den „Mann an der Maschine“ geben. Aus diesem Grund bleibt auch der Brand- und Explosionsschutz in Werkzeugmaschinen ein Langzeitthema. Konstrukteure, Beschaffer und Bediener dieser Maschinen sollten daher ihr Wissen von Zeit zu Zeit auffrischen.

...mehr

METAV 2018:
Design oder Nicht-Design: Form und Funktion folgen Ergonomie und Bedienersprache - METAV 2018 in Düsseldorf rückt Maschinendesign in den Blickpunkt

Design oder Nicht-Design: Form und Funktion folgen Ergonomie und Bedienersprache - METAV 2018 in Düsseldorf rückt Maschinendesign in den Blickpunkt

METAV 2018

Welche Rolle spielt Design im Werkzeugmaschinenbau heute? Gilt noch der Grundsatz „Form folgt Funktion“ – oder werden schon mal Abstriche bei der Funktion zugunsten der schönen Form gemacht? Neben weiterentwickelten Funktionalitäten werden auf der METAV 2018 in Düsseldorf auch augenfällige Design-Highlights im Blickpunkt stehen.

„Das Design hat mehr denn je eine sehr hohe Bedeutung im Werkzeugmaschinenbau und wird gerne als Differenzierungsmerkmal genutzt“, sagt Philipp Kriener, Manager Corporate Design bei der Gildemeister Beteiligungen GmbH, Bielefeld: „So haben wir auf der EMO Hannover 2017 erstmals unsere Automationslösungen im neuen Vertico Design präsentiert. Die vertikal verlaufenden Elemente mit ihrem charakteristischen Dreiecksmuster präsentieren sich eigenständig und bilden dennoch eine perfekte Einheit mit unseren Maschinen. Bei unserem Design machen wir keine Abstriche zugunsten der Form –– ein gutes Design muss in erster Linie einen funktionalen Mehrwert bringen sowie die Wertigkeit und Qualität unserer Produkte nach außen widerspiegeln.“

...mehr

METAV 2018:
Spannmittel der Zukunft auf der METAV 2018 - Das 3. Forum Spanntechnik bietet Lösungen für optimierte Produktion

Spannmittel der Zukunft auf der METAV 2018 - Das 3. Forum Spanntechnik bietet Lösungen für optimierte Produktion

METAV 2018

Eine geschickte Auswahl von Spannmitteln für Werkzeug und Werkstück vermeidet teure Umrüstzeiten und hilft, die Potenziale der Werkzeugmaschine besser auszuschöpfen. Das heißt: Optimale Spannmittel können die Produktivität in der Fertigung erheblich steigern. Der Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) veranstaltet am 21. Februar 2018 im Rahmen der METAV das 3. Forum Spanntechnik, um innovative Technologien für eine prozesseffiziente Fertigung aufzuzeigen.

In der Fertigung haben es Unternehmen beispielsweise immer häufiger mit dünnwandigen und sehr kleinen Werkstücken und Leichtbauteilen zu tun. Hier bieten intelligente Spannsysteme ein großes Optimierungspotenzial. Sie haben aber auch „bei der Bearbeitung mittlerer und kleinerer Losgrößen mit automatisierter Teilebehandlung Vorteile und überall dort, wo eine umfassende Prozessüberwachung erforderlich ist“, betont Henrik A. Schunk, geschäftsführender Gesellschafter der Schunk GmbH &amP, Co. KG, Lauffen am Necker.

...mehr

METAV 2018:
METAV 2018 stellt Innovationen beim Schleifen vor - Das 7. Dortmunder Schleifseminar bietet Raum für Dialog und Vernetzung

METAV 2018 stellt Innovationen beim Schleifen vor - Das 7. Dortmunder Schleifseminar bietet Raum für Dialog und Vernetzung

METAV 2018

Im Rahmen der diesjährigen METAV in Düsseldorf findet am 22. und 23. Februar 2018 das 7. Dortmunder Schleifseminar „METAV-Spezial 2018“ statt. Das Seminar wird vom Institut für Spanende Fertigung (ISF) der Technischen Universität Dortmund in Kooperation mit dem VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) veranstaltet. Es gibt Einblicke in neueste Entwicklungen, Potenziale und praktische Realisierungen in den Bereichen Schleiftechnologie und Verfahren der Feinstbearbeitung.

Schleifprozesse sind Verfahren der Fein- und Feinstbearbeitung und stehen meist am Ende der Prozessketten. Sie garantieren hohe Oberflächengüten und Bauteilqualitäten. Doch die Anforderungen an diese Prozesse steigen stetig, etwa in Bezug auf die Zerspanung neuer Werk- und Verbundstoffe oder auch möglichst hohe Zeitspanvolumina. „Die Produktivität dieser Verfahren zu steigern, gelingt nur mithilfe neuer Entwicklungen im Bereich der Werkzeuge, der Maschinen und deren Umfeld sowie seitens der Prozesse“, gibt Prof. Dirk Biermann, Leiter des Dortmunder ISF zu bedenken. Dies sind denn auch die drei Bereiche, die im Schleifseminar behandelt werden.

...mehr

METAV 2018:
Risiko-Bewusstsein reicht in der digitalen Schattenwelt nicht aus - METAV 2018 gibt Tipps zur Cybersecurity

Risiko-Bewusstsein reicht in der digitalen Schattenwelt nicht aus - METAV 2018 gibt Tipps zur Cybersecurity

METAV 2018

„Wo viel Licht ist, ist starker Schatten“. Dieses bekannte Goethe-Zitat trifft auch auf die digitale Transformation zu:

Die Datenkommunikation nutzt nicht nur dem Unternehmen, sondern lockt auch den Datendieb. Die Risiken der „digitalen Schattenwelt“ beleuchtet VDMA-Sicherheitsexperte Steffen Zimmermann, der den Besuch des Themenparks industrie 4.0 auf der METAV 2018 empfiehlt. Wie die Werkzeugmaschinenindustrie das Thema angeht, schildert Bernd Zapf, Leiter Development New Business & Technology bei der Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH in Nürtingen.

...mehr

METAV 2018:
Intelligente Softwarelösungen meistern Messaufgaben - METAV 2018 zeigt flexible Nutzungsmöglichkeiten des digitalen Zwillings

Intelligente Softwarelösungen meistern Messaufgaben - METAV 2018 zeigt flexible Nutzungsmöglichkeiten des digitalen Zwillings

METAV 2018

Die Herausforderungen durch den allgegenwärtigen Industrie 4.0-Hype sind immens: Integration in flexible Fertigungsprozesse, Gewährleistung von Prozessstabilität und Produktionsqualität.

Gefordert ist dabei vor allem die Messtechnik: Weniger Messungen im Messraum – mehr Messungen an der Linie. Solche Lösungen müssen zunehmend in eine sich selbst organisierende Produktionsumgebung integriert werden. Welche Rolle dabei die moderne Messtechnik spielen kann und muss, erläutert Stefan Staab, Produktmanager KMG (Koordinatenmessgeräte) der Wenzel Group GmbH & Co. KG, Wiesthal.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 43 nächste Seite >>