Messe EuroTier + Energy Decentral

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

ENERGY DECENTRAL 2018:
Energieversorgung in der Landwirtschaft: Solarspeicher und Elektromobilität sichern die Wirtschaftlichkeit

Energieversorgung in der Landwirtschaft: Solarspeicher und Elektromobilität sichern die Wirtschaftlichkeit

ENERGY DECENTRAL 2018

Technologien für die eigene Stromnutzung im Fokus der Fachmesse EnergyDecentral 2018

Sonnenstrahlen sorgen für Einnahmen – zumindest bei Landwirten, die erfolgreich auf erneuerbare Energien setzen. Doch mit der jüngsten EEG-Novelle stellt die Bundesregierung Betriebe, die sich ein zweites Standbein aufbauen wollen, vor neue Herausforderungen: Garantierte Einspeisetarife gibt es nur noch für Solarstrom aus kleinen Photovoltaikanlagen, größere scheiden aus dem Fördersystem aus. Der Paradigmenwechsel wirft viele Fragen auf. Antworten liefert die EnergyDecentral – die Internationale Fachmesse für innovative Energieversorgung, die zusammen mit der EuroTier vom 13. bis zum 16. November 2018 in Hannover stattfindet. Im Mittelpunkt stehen dabei Technologien, mit denen sich der eigene Strom nutzen lässt.

...mehr

Eurotier 2016:
Zukunft der Tierhaltung

163.000 Besucher – 36.000 Besucher aus dem Ausland – Stellung als Weltleitmesse eindrucksvoll bestätigt – EnergyDecentral: Internationaler Treffpunkt für innovative Energieversorgung


...mehr

Eurotier 2016:
VDMA: Leitmesse Energy Decentral stärkt die eigene Positionierung und setzt auf die richtigen Themen

• Mit starker Internationalität und neuen Formaten wie dem Blockheizkraftwerk-Service-Special bestätigt die Energy Decentral ihre Position als Leitmesse für dezentrale Energieversorgung über die Biogas-Produktion hinaus.
• Als erste Fachmesse informiert die Energy Decentral über die möglichen Auswirkungen der kommenden Gesetzgebung für Motorenanlagen.

...mehr

EUROTIER 2016:
Vorläufige Ergebnisse einer Besucherbefragung

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) beauftragte das Unternehmen Wissler & Partner Trade Fair Marketing aus Basel, eine repräsentative Befragung bei den Besuchern der EuroTier 2016 durchzuführen. Hierfür wurden 2.499 Besucher an verschiedenen Standorten der Ausstellung befragt. Aus der Fülle der zur Verfügung stehenden Daten sind die nachfolgenden von besonderem Interesse:

...mehr

Eurotier 2016:
EuroTier 2016: Ergebnisse einer Ausstellerbefragung

(DLG). Der Veranstalter beauftragte das Unternehmen Wissler & Partner Trade Fair Marketing aus Basel, eine repräsentative Befragung bei den Ausstellern der EuroTier 2016 durchzuführen. In diese Befragung wurden am Donnerstag, dem 17. November 2016, alle Ausstellerstände einbezogen; für die vorläufige Auswertung lagen die Antworten von 1.997 Ausstellern vor.

...mehr

Eurotier 2016:
Gemeinsam zupacken: Young Farmers Forum gegründet

Junge DLG unterstützt Öffentlichkeitsarbeit des Forum Moderne Landwirtschaft

(DLG). Auf Initiative der Jungen DLG wurde am 16. November 2016 auf der EuroTier 2016 in Hannover das Young Farmers Forum gegründet. Im Rahmen einer attraktiven Bühnenshow mit Poetry Slam hat sich das Forum erstmals einem breiten Publikum präsentiert.


...mehr

Eurotier 2016:
Zur Halbzeit bereits mehr als 80.000 Besucher

(DLG). Die seit Dienstag laufende weltweite Leitmesse für Tierhaltungs-Profis, die EuroTier 2016, zieht die Landwirte in großer Zahl an. Nach Angaben des Veranstalters DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) haben bei Halbzeit rund 80.000 Besucher aus aller Welt das Messegelände in Hannover aufgesucht. Die zahlreichen technischen Neuheiten und das umfangreiche Angebot an Informationsmöglichkeiten über die Zukunftsfragen der Tierhaltung, auch über die Fragen der innovativen Energieversorgung, stehen im Blickpunkt des Interesses. Wie erste, vorläufige Ergebnisse einer neutralen Besucherumfrage zeigen, ist an den beiden ersten Veranstaltungstagen ein hohes Besucheraufkommen aus dem Ausland zu verzeichnen. Auffallend ist bisher der starke Besuch von Fachleuten aus dem Nahen und Mittleren Osten, Ost- und Südostasien sowie aus Nord-, Mittel- und Südamerika und aus Osteuropa. Auch die Aussteller haben den bisher insgesamt sehr guten Besuch registriert. Sie berichten von guten Gesprächen an ihren Ständen.


...mehr

Eurotier 2016:
Tierwohl im internationalen Handel: Grundwert oder Handelshemmnis?

Spannende Diskussion bei der Internationalen Geflügelkonferenz

„Tierwohl im internationalen Handel – ethischer Grundwert oder Handelshemmnis?“ Dieser spannenden Frage widmete sich die „Internationale Geflügelkonferenz“ am Rande der EuroTier, die der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) gemeinsam mit dem European Poultry Club (EPC) und der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) als Fachveranstaltung für die gesamte Branche der Geflügelwirtschaft weltweit organisiert hatte. Fünf hochkarätige Podiumsgäste aus der Wirtschaft und verschiedenen internationalen Institutionen gaben vor mehr als 200 Fach-besuchern aus aller Welt spannende Impulse aus verschiedenen Blickwinkeln und diskutierten gleichermaßen konstruktiv wie kontrovers. Fazit nach einer gut anderthalbstündigen, sehr vielschichtigen Diskussion: Während international einheitliche Standards heute auf den Bereich der Lebensmittelsicherheit beschränkt sind, braucht es künftig auf Welthandelsebene auch gemeinsame Standards für eine tiergerechte Haltung. Allein: Wie genau diese Standards aussehen könnten – darüber gehen die Meinungen stark auseinander.

...mehr

Eurotier 2016:
Seit 60 Jahren DLG-geprüfte, beste Mischfutterqualität

DLG zeichnet Bergophor, Josera und Schaumann für 60-jährige Zugehörigkeit zum DLG-Gütezeichen für Mischfutter aus – herausragende Leistung in Sachen Futterqualität – kontinuierliche Produktweiterentwicklung bis hin zu ausgeklügelten Ernährungskonzepten



 

...mehr

Eurotier 2016:
DLG ehrt Martin Förster (Engen) mit einer Ehrenurkunde

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat den Ingenieur Martin Förster aus Engen mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Damit würdigt die DLG, wie Vorstandsmitglied Ulrich Westrup in seiner Laudatio hervorhob, dessen große Ingenieursleistung sowie sein langjähriges, großes Engagement in der DLG-Facharbeit, insbesondere im Ausschuss für Arbeitswirtschaft und Prozesstechnik. Westrup überreichte die Urkunde im Rahmen der Fachmesse EuroTier am 15. November 2016 in Hannover.


...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 89 nächste Seite >>