Messe Control

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

CONTROL 2016:
Control 2016 – mit Konzept-Konsequenz und Partnern zum Erfolg!

30. Control – zum Geburtstag purzeln die Rekorde!

Mit der Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung entstand vor nunmehr 30 Jahren ein neues Format für Technische Fachmessen, das sich bis heute als wegweisend darstellt. Gestartet als kleine Insider-Veranstaltung mit dem Ziel, der Qualitätssicherung eine adäquate Informations- und Investitions-Plattform zu verschaffen, entwickelte sich daraus eine integrierte Welt-Leitmesse mit klarer Business-Orientierung. Auf Basis der im Grunde bis heute gültigen Nomenklatur, die mit den Jahren selbstredend den wachsenden und sich verändernden Bedürfnissen der Anwender wie der Anbieter angepasst wurde, bietet die Control ein umfassendes internationales Produkt- und Leistungsangebot, das rund um den Erdball einzigartig ist bzw. seinesgleichen sucht.

...mehr

CONTROL 2016:
Q-DIALOG FORUM auf der Control 2016

4 Tage Expertentalk zur Zukunft der Qualität

Das dritte Q-DIALOG FORUM präsentiert sich im Rahmen der Control 2016 informativ, dialogorientiert und praxisnah (26.-29. April, Halle 1, Raum 1.3).
Seit dem erfolgreichen Start in 2014 ist das Q-DIALOG FORUM die Plattform, wenn es um zukunftsorientierte Wissensvermittlung und den Austausch mit ausgewiesenen Fachexperten rund um das Thema Qualitätsmanagement geht.

...mehr

CONTROL 2016:
Premiere auf der Control: Frankreich mit Gemeinschaftsstand in Stuttgart

Ob Großunternehmen, KMU oder Kleinstunternehmen: die französischen Aussteller sind breit und international aufgestellt.

Business France, die nationale Agentur im Dienste der Internationalisierung der französischen Wirtschaft, richtet zum ersten Mal einen Gemeinschaftsstand mit 126 m² auf der Fachmesse Control aus, die vom 26. bis zum 29. April 2016 in Stuttgart stattfindet. Der französische Verband für Produktionsmaschinen und -technologien, SYMOP, ist bei dieser Veranstaltung der offizielle Partner des Länder-Pavillons.

 

...mehr

CONTROL 2016:
Control – erst Qualitätssicherung macht Effizienz messbar!

Control 2016 – 30 Jahre im Dienste der Qualitätssicherung

Im Jahr 2016 feiert die Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung ihren 30. Geburtstag! 30 Jahre Control sind 30 Jahre Industriegeschichte, sind 30 Jahre Entwicklung der Qualitätssicherung. 30 Jahre Control stehen vor allem aber auch für die Einsicht, dass Qualitätssicherung in Produktionsbetrieben kein lästiges und teures Übel ist, sondern heute eine die Wertschöpfung beeinflussende Querschnittsfunktion in Produktionsunternehmen aller Branchen und Größenordnungen darstellt!

...mehr

CONTROL 2016:
Control 2016 vom 26. bis 29. April 2016 in der Landesmesse Stuttgart

Control feiert mit Rundum-Zuwachs ihren 30. Geburtstag!  

Mit der Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung hat das private Messeunternehmen P. E. Schall GmbH & Co. KG vor 30 Jahren eine Business-Plattform neuen Charakters geschaffen. „Qualität bringt mehr als sie kostet“ – basierend auf dieser Philosophie entwickelte sich bei den produzierenden Unternehmen und deren Zulieferern ein neues Bewusstsein, nämlich weg von der herkömmlichen Qualitätssicherung als bloßem Kostenfaktor und hin zur konsequent auf Wertschöpfung ausgerichteten Querschnittsfunktion in Betrieben aller Größenordnungen und Branchen. Oder anders herum: Mit der strikten Ausrichtung als Fachmesse für alle Aspekte rund um das Thema Qualitätssicherung stellt die Control heute das Anwender-Knowhow und die Prozesslösungs-Kompetenz dar, ausgehend von Komponenten über Baugruppen und Subsysteme und bis zu kompletten QS-Lösungen.  

 

...mehr

Control / Moulding 2015:
Innovationsschub durch Additive Verfahren und 3D-Druck?

Trendthema Generative Fertigung: Professionelle Qualität steht auf der Moulding Expo im Vordergrund

messe control moulding expo Wenn neue Technologien auf dem Markt drängen, wird das von den Skeptikern oft als Bedrohung empfunden. Beim 3D-Druck ist das nicht anders. Durch die generativen Fertigungsverfahren sehen nicht wenige Modell- sowie Werkzeug- und Formenbauer ihr Geschäftsmodell gefährdet. Manche glauben, der 3D-Drucker wird in Zukunft die ganze Branche vom Markt fegen. Doch wer nur die Risiken sieht, der verkennt die Chancen. Die Moulding Expo (vom 5. bis 8. Mai in Stuttgart) bringt die etablierte Industrie und die junge, aufstrebende Branche rund um das Additive Manufacturing und den 3D-Druck zueinander. „Wir wollen“, sagt Florian Niethammer, Projektleiter der Messe, „die sinnvollen Synergien zwischen den beiden vermeintlichen Kontrahenten aufzuzeigen“.

...mehr

Control / Moulding Expo 2015:
Moulding Expo wird Treffpunkt der Anbieter und Einkäufer

In Kooperation mit der neuen Fachmesse für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau findet in Stuttgart zeitgleich das BME-Forum „Einkauf von Werkzeugen“ statt.

Sie sind in hohem Maße aufeinander angewiesen – die Einkäufer großer Industrie-Unternehmen und die mittelständischen Anbieter der Werkzeug- und Formenbaubranche. Doch nicht selten ist das Verhältnis der Geschäftspartner angespannt. Der Kostendruck und die produktionsbedingten Zwänge auf beiden Seiten erschweren den Vertragsabschluss. Umso wichtiger ist es in dieser Situation, Missverständnisse auszuräumen und das Geschäftsgebaren transparent zu halten.

Die neue internationale Fachmesse rund um den Werkzeug-, Modell- und Formenbau, die Moulding Expo vom 5. bis 8. Mai in Stuttgart, macht dieses Spannungsverhältnis zum Thema und setzt dabei auf den Dialog. Die alle zwei Jahre stattfindende Messe ist nicht nur die Veranstaltung "von der Branche für die Branche" und mit derzeit rund 600 angemeldeten Ausstellern eine Leistungsschau der innovativen Werkzeug-, Modell- und Formenbauer. Die Moulding Expo will auch Brücken bauen zwischen Einkäufern und Anbietern.  

...mehr

Control / Moulding 2015:
Wir sind die schnelle Eingreiftruppe für 3D-Druck

Wir sind die schnelle Eingreiftruppe für 3D-Druck

Statement von Wieland Kniffka, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH, anlässlich des Pressegesprächs zur Moulding Expo am 10. März 2015

Ob nun dritte industrielle Revolution oder Industrie 4.0 – das Thema generative Fertigung ist in aller Munde. Es gehört zu den wichtigsten Technik-Trends der Gegenwart und erfasst immer mehr Branchen in der Industrie.

Wir in Erfurt haben vor über 11 Jahren Weitsicht bewiesen, und das Thema im Rahmen unserer Kongressmesse Rapid.Tech auf die Agenda gesetzt. Die Rapid.Tech richtet sich gezielt an Anwender und Entwickler generativer Fertigungstechnologien.

Einzigartiger Bestandteil ist ein hochkarätiger Kongress mit Anwendertagung für neue Technologien, und Fachforen zu den Themen Wissenschaft, Werkzeuge, Luftfahrt und Medizintechnik. Mit dieser Kombination ist den Besuchern und Teilnehmern eine Plattform geboten, sich nicht nur wissenschaftlich fundiert auszutauschen oder anwenderspezifisch detailliert zu diskutieren, sondern sich auch als Newcomer, der plant die Technologie zukünftig in seinen Produktionsablauf einzusetzen, zu informieren, zu verstehen und erste Kontakte zu knüpfen.

...mehr

Moulding Expo 2015:
Von der Branche für die Branche

Von der Branche für die Branche: Die Moulding Expo 2015 in Stuttgart

Messe-Stuttgart-Chef Ulrich Kromer von Baerle und der Präsident des Bundesverbands Modell- und Formenbau, Ulrich Hermann, im Gespräch über die Perspektiven und über die Ausrichtung der Moulding Expo.

Moulding Expo 2015

Seit vergangenem April steht fest: Die Moulding Expo wird vom 5. bis 8. Mai ihre Premiere feiern. Auf dieser neuen Leistungsschau des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus, die in zweijährigem Turnus in Stuttgart stattfinden wird, gibt es dann die komplette Bandbreite dessen zu entdecken, was das Metier an Hightech zu bieten hat – von Formen für den Spritz- und Druckguss über Stanz- und Umformwerkzeuge bis zu den neuesten Entwicklungen im Modell- und Prototypenbau oder bei additiven Fertigungsverfahren. Den Besucher erwarten in Stuttgart zudem die Technologie-Highlights aller namhaften Zulieferer und Dienstleister dieses Industriezweigs.

...mehr

CONTROL / MOULDING EXPO 2015: Breites Spektrum der Zusammenarbeit

Der Blick der Partner geht über die Premiere der neuen Stuttgarter Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau hinaus

control /moulding expo 2015 Was Produktivität, Qualität und Komplexität angeht, so sind die deutschen Werkzeug-, Modell- und Formenbauer international Spitze. Und das will die Branche im Frühjahr 2015 in einer ganz neuen Leistungsschau unter Beweis stellen – mit der Moulding Expo in Stuttgart vom 5. bis 8. Mai 2015. Die Premiere für eine Plattform, auf der sich die relevanten Industrie-Unternehmen der Branche künftig alle zwei Jahre der internationalen Kundschaft präsentieren wollen.

Das Besondere der Moulding Expo ist die Geschlossenheit des Branchen-Auftritts. Die wichtigsten Verbände haben sich für die Messe zusammengetan und sprechen im Sinne ihrer Mitglieder mit einer Stimme. Dazu gehören der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF), der Bundesverband Modell- und Formenbau (MF), der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW).

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 12 nächste Seite >>