Messe Moulding Expo

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

MOULDING EXPO 2017:
Die Werkzeug-, Modell- und Formenbauer haben ein Zuhause

Die Werkzeug-, Modell- und Formenbauer haben ein Zuhause
Moulding Expo 2017

763 Aussteller, 14.000 Besucher: Die Moulding Expo etabliert sich mit der 2. Auflage als internationaler Marktplatz einer innovativen Branche

Die Premiere 2015 war schon ein Erfolg, aber die zweite Moulding Expo (MEX) vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2017 auf dem Stuttgarter Messegelände hebt das Erfolgskonzept auf die nächste Stufe. Mit 763 Ausstellern, die mehr als 14.000 Besucher aus ganz Deutschland, Europa und vielen anderen Ländern der Welt nach Stuttgart lockten, etabliert sich die Messe als wichtigster europäischer Branchentreffpunkt des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus. 39 % der Aussteller kamen direkt aus diesem Kernbereich. Zusätzlich präsentierten sich alle bedeutenden Zulieferer des Metiers. Damit unterstreicht die MEX ihren Status als Messe von der Branche für die Branche.

...mehr

MOULDING EXPO 2017:
Aussteller bestätigen Erfolgskonzept der Moulding Expo

Aussteller bestätigen Erfolgskonzept der Moulding Expo

Moulding Expo 2017

Neuauflage lockt rund 15.000 Besucher aus 52 Ländern nach Stuttgart / Internationalität gestiegen

Schon die Premiere vor zwei Jahren war ein voller Erfolg. Und kurz nach Messeschluss ist klar: Auch die zweite Auflage der internationalen Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau auf dem Stuttgarter Messegelände überzeugt über 760 Aussteller und rund 15.000 Besucher aus Deutschland, Europa und vielen anderen Ländern der Welt.

„Ich habe noch keine Messe erlebt, die sich so rasch und auf solch hohem Niveau bei den Ausstellern etabliert hat. Ich hatte den Eindruck, dass die Besucher das Programmangebot regelrecht aufsaugen wollten. Wir haben dem Werkzeug-, Modell- und Formenbau ein Zuhause gegeben“, freut sich der Geschäftsführer der Messe Stuttgart, Ulrich Kromer von Baerle.

...mehr

MOULDING EXPO 2017:
Von wegen Hammer, Zange und Säge

Von wegen Hammer, Zange und Säge

Moulding Expo 2017

Moulding Expo 2017: Die internationale Fachmesse für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau öffnet ihre Tore

So viel scheint jedem klar zu sein: Werkzeugmacher machen Werkzeuge. Kaum einer weiß: Diese Werkzeuge können tonnenschwere Hightech-Formen sein, mit denen Kunststoff auf einen tausendstel Millimeter genau in jede erdenkliche Form gespritzt wird oder mit denen Blechteile gestanzt und umgeformt werden. Werkzeug-, Modell- und Formenbauer sind die Hidden Champions der Industrie. Ihre Erzeugnisse führen in der breiten Öffentlichkeit ein Schattendasein. Doch ohne sie wäre der perfekte Auftritt der aufwendigen Serienprodukte ihrer Kunden gar nicht möglich. Kleine und mittelständische Unternehmen prägen die Werkzeugmacher-Branche in Deutschland. Und sie sind Weltmeister in Präzision und Effizienz. Die Moulding Expo (MEX) bei der Messe Stuttgart gibt nun mit über 760 Ausstellern bereits das zweite Mal der Branche das gebührende Podium.

...mehr

MOULDING EXPO 2017:
Live-Produktion, Nachwuchsförderung und Experten-Austausch

Live-Produktion, Nachwuchsförderung und Experten-Austausch

Moulding Expo 2017

Das Rahmenprogramm der Moulding Expo 2017 / Erstmals mit dabei ist der Weltverband der Werkzeugmacher ISTMA

Dabei sein, wenn das innovative Give-away „3-2-eat!“, ein multifunktionales Essbesteck, live produziert wird. Die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche kennenlernen und sich mit internationalen Fachleuten austauschen. Oder als Schüler die faszinierenden beruflichen Möglichkeiten in der dynamischen Welt der Werkzeug-, Modell- und Formenbauer erleben. Die Moulding Expo bietet vom 30. Mai bis zum 2. Juni auf der Messe Stuttgart nicht nur über 750 Aussteller in vier Hallen, sondern auch ein Rahmenprogramm mit faszinierenden Einblicken und wertvollen Branchen-Informationen. Wir haben ein inhaltlich hochinteressantes Rahmenprogramm zusammengestellt“, sagt MEX-Teamleiter Florian Niethammer. „Gemeinsam mit unseren Partnern ging es uns um ‚Klasse statt Masse‘ bei der Identifikation der passenden Themen.“ Neben den Neuauflagen bewährter Fachforen, die von der Messe in Kooperation mit den großen Branchenverbänden, mit Fachverlagen sowie mit Partnern aus Industrie, Forschung und Lehre angeboten werden, wird es mit dem European Tooling Forum (Halle 4, Stand C30) auch eine Premiere geben. „Wir freuen uns, den Weltverband der Werkzeugmacher ISTMA erstmals auf der Moulding Expo dabeizuhaben und mit ihm unser erstes Fachforum in englischer Sprache anzubieten“, erklärt Niethammer.

...mehr

MOULDING EXPO 2017:
Zwischen Design und Serienfertigung

Zwischen Design und Serienfertigung

Moulding Expo 2017

Unternehmen decken die Prozesskette in ihrer Gesamtheit ab / 3D-Druck ermöglicht Modell- und Formenbauern neue Arbeitsfelder

Wenn die Moulding Expo am 30. Mai auf dem Stuttgarter Messegelände ihre Tore öffnet, werden neben den Werkzeugmachern auch wieder die Modell- und Formenbauer im Fokus stehen. Sie bilden eine besondere Ausstellergruppe, die sich zum einen sehr vielfältig präsentiert, die sich in den letzten Jahren aber auch enorm gewandelt hat. „Die Branche ist in der Prozesskette zwischen Design und Serienfertigung traditionsgemäß sehr weit vorn angesiedelt“, erklärt Peter Gärtner, Informationsstelle für Unternehmensführung des Bundesverbands Modell- und Formenbau (BVMF). Eine Fokussierung der Betriebe auf eine der klassischen Fachrichtungen Gießereimodellbau, Karosserie- und Produktionsmodellbau, Anschauungsmodellbau, teilweise ergänzt durch den Formen- und Lehrenbau, findet aber kaum noch statt. Gärtner: „Seit Jahren ist zu beobachten, dass die Übergänge fließender werden, Betriebe sich immer breiter aufstellen und auch im Werkzeugbau unterwegs sind.“ Viele decken bereits die Prozesskette in ihrer Gesamtheit ab. Demzufolge verarbeiten die Unternehmen der Branche eine beachtliche Werkstoffpalette, die vom klassischen Modellwerkstoff Holz über die verschiedensten Kunststoffe bis hin zu Leicht- und Buntmetallen sowie Stahl reicht. Damit verbunden sind auch ein breit angelegtes technologisches Know-how und die Bereitschaft, sich der Forderung nach genauer werdenden Toleranzen – bis in den Mikrometer-Bereich – stellen zu wollen.

...mehr

Moulding Expo 2017:
Moulding Expo 2017 auf der Zielgeraden

Messe wächst weiter mit Qualität / Internationale Verbände als Aussteller und Delegationsbesucher in Stuttgart

Eine Fachmesse „von der Branche für die Branche“ – diese Idee hat die Messe Stuttgart inzwischen weiterentwickelt. „Vor der ersten Messe stand nur diese Idee. Jetzt sind wir voll im Markt angekommen. Es macht großen Spaß zu sehen, wie die Moulding Expo wächst und wie gut sie von den Werkzeug-, Modell- und Formenbauern angenommen wird“, sagt der verantwortliche Projektleiter Florian Niethammer. 2017 befindet sich die Messe Stuttgart auf dem besten Weg, das Premierenergebnis sogar zu toppen. Niethammer: „Aktuell ist bereits mehr Fläche als 2015 belegt und die Ausstellerliste mit derzeit über 550 Firmen kann sich wirklich sehen lassen.“



...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-6 von 6