ANUGA 2017:
E-GROCERY CONGRESS@ANUGA 2017 ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

ANUGA 2017:
E-GROCERY CONGRESS@ANUGA 2017

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

E-GROCERY CONGRESS@ANUGA 2017
ANUGA 2017

Dynamik und Chancen der digitalen Handelswelten: Anuga thematisiert Entwicklung und präsentiert Lösungen, Ideen und Visionen

Mit dem „E-Grocery Congress@Anuga 2017“ wird zum ersten Mal auf einer Foodmesse das Thema E-Commerce im Lebensmittelhandel im Rahmen eines Kongresses thematisiert. Damit greift die Anuga einen der aktuellsten Trends im Handel auf. Gerade in den stark entwickelten Märkten Europas, Asiens und Nordamerikas sind Online-Handel und digitales Marketing in Kombination mit einem starken und kundenorientierten stationären Handel das Konzept der Zukunft. Der Kongress bietet Entscheidern aus dem Handel und aus der Industrie die Möglichkeit, digitale Strategien in ihren verschiedenen Formen und Zielrichtungen kennen zu lernen und auf ihre Umsetzbarkeit für das eigene Unternehmen hin zu überprüfen. Best-Practice-Bespiele und aktuelle Trends werden anschaulich dargestellt. Gleichzeitig bietet der Kongress Gelegenheit für strategisches Networking mit internationalen Branchenexperten. Der Kongress findet am Dienstag, 10. Oktober 2017, ab 9:00 Uhr im Congress-Centrum Nord der Koelnmesse statt.

Zu den internationalen Experten, die auf dem Kongress sprechen werden, gehören u. a. Gerard Scheij, Co-Managing Director bei der niederländischen Picnic, Kumar Rajagopalan, CEO, Retailers Association of India (RAI) sowie Marek Kempka, Director Shopper Technology Europe Nielsen, Polen. Aber auch Repräsentanten der chinesischen E-Handelsplattform JD.com und JD Fresh, des österreichischen ADAMAH BioHofs oder dem deutschen Lebensmittelhändler Foodist kommen zu Wort und teilen Visionen mit den Kongress-Teilnehmern.

Mit Jens Drubel und Max Thinius ist der E-Marktplatz All you need prominent vertreten. Von Walmart eCommerce wird Analystin Dhwani Parekh aus den USA erwartet.

Die Moderation übernimmt Lisa Byfield-Green, Analystin LZ Retailystics, Great Britain. Als renommierte Spezialistin für E-Commerce im europäischen Handel wird sie für internationale Ausblicke sorgen.

Der Kongress richtet sich an Entscheider im internationalen Lebensmittelhandel und der Industrie, an Plattformanbieter, Start-ups und Interessenverbände aus der Lebensmittelbranche und der Logistik. Auch Fachleute aus den Bereichen Digital Strategy, E-Commerce, Omni-Channel-Management, Onlinemarketing, Einkauf sowie Logistik sind eingeladen. Die Teilnahme am Kongress ist kostenpflichtig (495,- Euro). Eine Dauerkarte für den Besuch der Anuga ist im Preis enthalten.

Das komplette Programm und Anmeldung:
www.anuga.de/anuga/die-messe/events-und-veranstaltungen/E-Grocery-Congress

Die Anuga in Köln ist die weltweit größte Businessplattform für Nahrungsmittel und Getränken. Erwartet werden rd. 7.200 Anbieter aus 100 Ländern.

Die Messe ist von Samstag, 7.10. bis Mittwoch, 11.10.2017 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Zutritt haben ausschließlich Fachbesucher.

Mehr Information, Ausstellerdatenbank und Tickets: www.anuga.de / www.anuga.com

Koelnmesse – Global Competence in Food and FoodTec:
Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Ernährungsmessen und Veranstaltungen zur Verarbeitung von Nahrungsmitteln und Getränken. Messen wie die Anuga, die ISM und die Anuga FoodTec sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Wachstumsmärkten rund um die Welt, z. B. in Brasilien, China, Indien, Italien, Japan, Thailand, den Vereinigten Staaten und den Vereinigten Arabischen Emiraten Foodmessen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Mit diesen globalen Aktivitäten bietet die Koelnmesse ihren Kunden maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Weitere Infos: http://www.global-competence.net/food/

Die nächsten Veranstaltungen:
ANUFOOD China, Peking, China, 30.08.-01.09.2017

Annapoorna - World of Food India, Mumbai, Indien, 14.09.-16.09.2017

yummex Middle East, Dubai, VAE, 18.09.-20.09.2017

 

Bild & Text: anuga.de

 

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News