BAU 2015: ALUCOBOND® inspiriert mit neuen Oberflächen und Formen ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

BAU 2015: ALUCOBOND® inspiriert mit neuen Oberflächen und Formen

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

04.12.2014

3A Composites lanciert auf der BAU 2015 erstmals strukturierte Oberflächen, die durch eine ganz besondere Haptik überzeugen. Darüber hinaus wird eine parametrische Fassadenfläche präsentiert, welche die Formbarkeit des Materials auf eindrückliche Weise zeigt.

ALUCOBOND® ligno - wahre Naturschönheiten

Die vier Dekore zeigen Holz in seiner edlen Optik. Durch die spezielle Beschichtung erhält die Oberfläche eine fühlbare Struktur. Dadurch wirken die plastischen Holzdesigns noch authentischer. Und die Maserung bleibt bis zu einer Plattenlänge von fünf Metern ohne Wiederholungen.
Die Planheit und Biegesteifigkeit der Platten sowie ihr geringes Eigengewicht ermöglichen den Einsatz auf vielen unterschiedlichen Fassaden sowohl als großformatige Fassadenplatte als auch in kleinen Schindeln. Zudem bieten die Platten durch ihre Bearbeitungsvielfalt eine große architektonische Freiheit. Sie lassen sich komplex und mehrdimensional biegen und mittels der Fräskanttechnik scharfkantig und präzise verarbeiten. Auch mit ihrer enormen Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit punkten ALUCOBOND® ligno Verbundplatten gegenüber Naturholz. Die Platten sind resistent gegen Pilzbefall und Fäulnis, sowie geschützt gegen Moosansatz und Verwitterung.
ALUCOBOND® ligno ist vollständig rezyklierbar und beweist so eine hohe Nachhaltigkeit.

 

ALUCOBOND® urban – städtischen Raum neu gestalten

Urbanes Leben wird durch das Zusammenspiel von Licht und Schatten, von Transparenz und Farbe geprägt. Die Wahl der Farbe gewinnt im urbanen Zusammenhang immer mehr an Relevanz. Die Interaktion von glänzenden und matten Oberflächen verstärkt dabei die Kontur des Raumes. In diesem Zusammenhang wurde die neue Farbpalette ALUCOBOND® urban entwickelt. Die feine Struktur der äußerst matten Oberflächen bietet offenen Raum für Design. Ob einzeln oder in Kombination mit glänzenden Oberflächen, Glas, Holz oder anderen Materialien, die matten Farben von ALUCOBOND® urban unterstreichen den urbanen Charakter des Gebäudes.

ALUCOBOND® freeform – eindrückliche Formsprache

Durch Formgebung wird unsere Umwelt gestaltet. Sie ist zentrales Thema der architektonischen Kreation. Durch die Möglichkeit der digitalen Realisierung komplexer Planungsdetails im Zuge von BIM (Building Information Modelling) wächst auch die Erwartungshaltung an die Formgebung der Außenhaut eines Gebäudes.
Mit ALUCOBOND® freeform, der dreidimensionalen Fassadengestaltung, sind der Kreativität und individuellen Ausdruckskraft materialseitig dabei kaum Grenzen gesetzt.
An der BAU 2015 wird das Unternehmen eine dreidimensionale Musterfassade mit anspruchsvoll geformten Kassettenelementen präsentieren. Durch die Kombination von Form und außergewöhnlicher Oberfläche entsteht dabei am Stand 119 in Halle B1 ein eindrückliches Bild.

Über 3A Composites

3A Composites, ein Geschäftsbereich von Schweiter Technologies, beschäftigt weltweit ca. 2’500 Mitarbeiter an Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Die Gruppe produziert und vermarktet Verbundwerkstoffe für die Märkte Architektur, visuelle Kommunikation, Transport, Industrie und Windenergie. Führende Marken wie ALUCOBOND®, DIBOND®, ALUCORE®, HYLITE®, FOREX®, SMART-X®, GATOR®, KAPA®, FOAMALITE®, LUMEX®, FOME-COR®, AIREX® und BALTEK® wurden von 3A Composites erfunden. 3A Composites, früher bekannt als Alcan Composites, ist seit dem 1. Dezember 2009 eine selbständige Division von Schweiter Technologies mit Sitz in Horgen, Schweiz.

 

Über ALUCOBOND®

ALUCOBOND® ist Weltmarktführer bei Aluminium-Verbundplatten. Seit der Markteinführung im Jahr 1969 werden die Platten vor allem in der Architektur und für Corporate Identity Programme, insbesondere bei Fassaden, Wand- und Dachverkleidungen eingesetzt. Die Platten zeichnen sich einerseits durch hohe Planheit und Biegesteifigkeit aus, andererseits  lassen sie sich durch einfache Verarbeitung exzellent verformen. Sie sind in einer großen Farb- und Formatvielfalt sowie in verschiedensten Ausführungsvarianten, z.B. mit schwer entflammbarer und nicht brennbarer Kern erhältlich. 3A Composites unterstützt mit seiner Erfahrung, umfassendem Know-how und qualifizierter Beratung Architekten, Verarbeiter und Investoren bei der Gestaltung und Realisierung von Gebäudehüllen. Die Marke ALUCOBOND® wird in den 3A Composites Werken in Singen, Deutschland, Benton, USA, Shanghai, Volksrepublik China und in Khopoli, Indien hergestellt.

 

Quelle: nfm-bau.de

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News