CeMAT 2014: CeMAT Worldwide ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

CeMAT 2014: CeMAT Worldwide

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

18.03.2014

Die bedeutendste Messeplattform in allen wichtigen Märkten

Mit den CeMAT-Veranstaltungen bietet die Deutsche Messe der Intralogistikbranche in den wichtigsten Märkten dieser Welt ausgezeichnete Messeplattformen, um ihre Produkte und Innovationen dem Publikum in den jeweiligen Ländern und Regionen zu präsentieren. Sie alle sind Ableger der CeMAT in Hannover, die weltweit bedeutendste Messe für Intralogistik. Mit mehr als 1 000 Ausstellern auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 120 000 Quadratmetern sowie rund 55 000 Fachbesuchern aus aller Welt ist die CeMAT die mit Abstand größte Intralogistikmesse. Der Auslandsanteil liegt bei den Ausstellern bei über 45 Prozent, bei den Besuchern bei über 35 Prozent. Die nächste CeMAT wird vom 19. bis zum 23. Mai 2014 in Hannover veranstaltet.

Branche präsentiert sich komplett
Ob innovative und Energie sparende Gabelstapler und Flurförderzeuge, komplexe vollautomatisierte Förderanlagen, Regal- und Lagersysteme oder neueste Entwicklungen aus dem IT-Bereich – auf der CeMAT in Hannover sind alle Bereiche der Intralogistik vertreten. Krane, Hebezeuge und Hubarbeitsbühnen sowie Auto-ID-Systeme, Roboterlogistik und Verpackungstechnik für die Intralogistik runden das Bild ab. Neu sind die Bereiche Hafen- und Transportlogistik.

Aufgrund der weltweiten Bedeutung der CeMAT für die internationale Logistikbranche gibt es mittlerweile sechs weitere regionale CeMAT-Events.

CeMAT RUSSIA: Die Deutsche Messe veranstaltete vom 24. bis zum 27. September 2013 bereits zum vierten Mal die CeMAT RUSSIA in Moskau. Veranstaltungsort war das All-Russian Exhibition Center, eines der drei bedeutendsten Messegelände in Moskau. Die CeMAT RUSSIA deckte dabei alle Bereiche der Intralogistik ab: von der Förder- und Lagertechnik bis hin zu Verpackungs- und Kommissionstechnik, Materialfluss, Lagertechnologie und Werkstattausrüstung, Verpackungssystemen, Verkehrstechnik, Systemen und Software für Intralogistik sowie Logistikservice und Outsourcing. Mit der CeMAT RUSSIA erreichten die Aussteller sowohl den russischen Markt als auch die angrenzenden Länder der ehemaligen Sowjetunion. Zur CeMAT RUSSIA 2013 kamen mehr als 200 Aussteller aus 25 Nationen und mehr als 5 000 Besucher. Die nächste CeMAT RUSSIA wird vom 23. bis 26. September 2014 in Moskau ausgerichtet.

CeMAT ASIA: Die CeMAT ASIA wurde erstmals im Jahr 2000 in Shanghai veranstaltet, seither findet sie jährlich im Oktober auf dem internationalen Messegelände SNIEC in Shanghai statt. Mit 490 Ausstellern ist die CeMAT ASIA (25. bis 28. Oktober 2013) die bedeutendste Intralogistikmesse für den gesamten asiatischen Raum. Flurförderzeuge, Krane und Hebezeuge, Förderanlagen, Lagersysteme, Verladetechnik, Software sowie Zubehör für die gesamte Fördertechnik sind die Ausstellungsschwerpunkte. Zeitgleich wird die PTC ASIA, die weltweit zweitgrößte Messe für Antriebs- und Fluidtechnik, ausgerichtet. Die nächste CeMAT ASIA wird vom 27. bis zum 30. Oktober 2014 in Shanghai ausgerichtet.

CeMAT INDIA: Die CeMAT INDIA feierte im Dezember 2007 auf dem neuen Messegelände in Bangalore Premiere und wird im Jahresrhythmus veranstaltet. In den Jahren 2009 und 2010 wurde die CeMAT INDIA in Mumbai auf dem Bombay Exhibition Center ausgerichtet, danach wieder in Bangalore. Im Jahr 2012 und 2013 wurde sie jeweils im Dezember unter der Dachmarke WIN INDIA auf dem Messegelände Pragati Maidan in Delhi veranstaltet. Zeitgleich finden die MDA INDIA, die Industrial Automation INDIA die Surface Technology INDIA sowie die Industrial Supply INDIA statt. Die nächste CeMAT INDIA wird vom 10. bis zum 13. Dezember erneut in Dehli ausgerichtet.

CeMAT SOUTH AMERICA: Im April 2011 wurde erstmals die CeMAT SOUTH AMERICA im Imigrantes Exhibition Center in São Paulo, Brasilien, ausgerichtet. Die Messe für Intralogistik wird alle zwei Jahre veranstaltet. Mit einer positiven Bilanz bei Ausstellern und Besuchern endete am 22. März 2013 die zweite Auflage der CeMAT SOUTH AMERICA. 237 Aussteller aus 24 Ländern hatten ihre Produkte und Innovationen präsentiert. Neben Brasilien stellten China, Deutschland, Italien und die USA die stärksten Ausstellernationen. Mit 18 236 Besuchern verzeichnete die Messe ein Plus von 45 Prozent gegenüber 2011. Die nächste CeMAT SOUTH AMERICA wird vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2015 veranstaltet. Zeitgleich findet die MDA SOUTH AMERICA, die führenden Messe für Antriebs- und Fluidtechnik, statt.

Materials Handling Eurasia: Die Deutsche Messe veranstaltet im Rahmen der WIN Automation die Materials Handling Eurasia. In diesem Jahr wird die Messe vom 19. bis zum 22. März 2014 in Istanbul ausgerichtet. Es werden rund 100 Aussteller erwartet. Parallel werden die Messen Otomasyon, Electrotec, Hydraulic & Pneumatic ausgerichtet.

INTRALOGISTICA ITALIA: Gemeinsam mit dem italienischen Marktführer Ipack-Ima S.P.A. wird die Deutsche Messe künftig die INTRALOGISTICA ITALIA in Mailand veranstalten. Diese Intralogistikmesse wird parallel zur weltweit wichtigsten Verpackungsmesse Ipack-Ima vom 19. bis 23. Mai 2015 in Mailand ausgerichtet. Das Spektrum der INTRALOGISTICA ITALIA umfasst Lagertechnik und Betriebseinrichtungen, Verpackungs- und Montagegeräte, Verladetechnik, komplette Logistiksysteme, Verkehrstechnik, Logistiksoftware, Transportlogistikdienstleistungen sowie Logistikdienstleistungen.

Über die CeMAT
Die CeMAT wird vom 19. bis zum 23. Mai 2014 in Hannover ausgerichtet. Die Weltleitmesse der Intralogistik wird danach als Neuerung alle zwei Jahre auf dem Messegelände in Hannover veranstaltet. Zur CeMAT im Jahr 2011 kamen mehr als 1 000 Aussteller aus 39 Ländern sowie rund 53 500 Fachbesucher aus aller Welt. Jeder zweite Aussteller sowie jeder dritte Besucher kamen aus dem Ausland. Aufgrund der weltweiten Bedeutung der CeMAT für die internationale Logistikbranche werden mittlerweile vier weitere CeMAT-Veranstaltungen in den großen Wachstumsregionen ausgerichtet: CeMAT RUSSIA (23. bis 26. September 2014 in Moskau), CeMAT ASIA (27. bis 30. Oktober 2014 in Shanghai), CeMAT INDIA (10. bis 13. Dezember 2014 in Delhi) und CeMAT SOUTH AMERICA (30. Juni bis 3. Juli 2015 in São Paulo). Darüber hinaus organisiert die Deutsche Messe AG die MATERIALS HANDLING EURASIA (19. bis 22. März 2014 in Istanbul) und die INTRALOGISTICA ITALIA (19. bis 23. Mai 2015 in Mailand).

Quelle: www.cemat.de

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News