FAKUMA 2014: Kein Konditionieren und weitere Kundenvorteile mit PBT/TPEE ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

FAKUMA 2014: Kein Konditionieren und weitere Kundenvorteile mit PBT/TPEE

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

13.10.2014

Die ClickPlastics AG sieht sich nicht nur als reinen Distributor für Kunststoffgranulate, sondern zeigt sich auch erfolgreich als Entwicklungspartner auf dem globalen Kunststoffmarkt. Für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung steht das Unternehmen Ihren Kunden schon in der frühen Projektphase beratend zur Seite, um dem bisher üblichen Copy Paste gegen zu wirken.

clickplastics - fakuma 2014

Zusammen mit Chan Chung Plastics, deren Produkte seit nunmehr 15 Jahren europaweit von der ClickPlastics AG vertrieben werden, wurde ein PBT/TPEE Blend entwickelt, das als Alternative zu Polyamiden in weiten Bereichen eingesetzt werden kann.

In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen SKS metaplastScheffer-Klute GmbH aus Sundern werden seit dem Jahr 2013 verschiedene Pumpenfußmodelle der Standluftpumpen für den Fahrradbereich von Polyamid auf das PBT/TPEE umgestellt.

Um die geforderten Festigkeiten und endgültige Maße zu erreichen wurden wie üblich bei Bauteilen aus PA diese bisher konditioniert. Durch die Verwendung des PBT/TPEE konnte man diesen Prozessschritt einsparen ohne Abstriche in der Festigkeit und geforderten Schlagzähigkeit hinzunehmen. Prüfbedingung ist unteranderem ein Falltestaus 1m Höhe.

Die Umstellung auf das PBT/TPEE ist grundsätzlich unproblematisch, jedoch sollte die Maßeinhaltung bei bestehenden Werkzeugen kontrolliert werden.
DasBlend eignet sich auch hervorragend als PA-Alternative für Anwendungen bei Steckern, Steckverbindungen mit Schnapphaken, die eine Schlagzähigkeit auch bei tiefen Temperaturen fordern.Diesbezüglich wurden bereits verschiedene Materialtypen mit dem Entwicklungspartner CCP entwickelt die bereits in zahlreichen Serien-Projekte im Automobilbereich umgesetzt werdenkonnten.

 

Quelle: clickplastics.com

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News