FENSTERBAU FRONTALE 2018:
Handwerk trifft Technologie ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

FENSTERBAU FRONTALE 2018:
Handwerk trifft Technologie

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

Handwerk trifft Technologie

Fensterbau Frontale 2018

Vom 21. bis 24. März 2018 treffen sich internationale Holz- und Fensterexperten zum Fachmesseverbund FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK in Nürnberg. In den 17 Hallen des komplett belegten Messezentrums werden wieder die neusten Trends für die handwerkliche Holzbe- und -verarbeitung und rund um Fenster, Tür und Fassade präsentiert. 1.328 Aussteller aus 42 Ländern schaffen auch in diesem Jahr ein einmaliges Informationsforum für die beteiligten Branchen und werden erneut rund 111.000 internationale Besucher anlocken.

FENSTERBAU FRONTALE 2018 mit neuem FORUM
Mit 813 Ausstellern aus 40 Ländern unterstreicht die FENSTERBAU FRONTALE 2018 ihren Status als weltweit führende Fachmesse für Fenster, Tür und Fassaden, die dazugehörigen Technologien, Komponenten und Bauelemente sowie das damit verbundene Maschinen- und Dienstleistungsprogramm. „Das Fachpublikum aus der ganzen Welt darf auch in diesem Jahr gespannt sein auf ein hochwertiges Ausstellungsangebot mit vielen innovativen Produkten. Themen wie Smart Home, Automatisierung, Sicherheit, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Komfort, aber auch Design und Ästhetik begegnen den Besuchern an den Ständen, aber auch im Fachprogramm“, verrät Elke Harreiß, Veranstaltungsleiterin FENSTERBAU FRONTALE bei der NürnbergMesse. Erstmalig findet das FENSTERBAU FRONTALE FORUM mit Fachvorträgen zu den Themen Digitalisierung praktisch gestalten, Smart Home, Sicherheit, Glas, Neues aus Technik, Normung und Forschung und Immobilienwirtschaft statt. Ebenfalls neu sind in diesem Jahr die Guided Tours. Die themenbezogenen Rundgänge durch die Hallen beleuchten von Mittwoch, 21. März bis Freitag, 23. März die Schwerpunkte „Smart Home/Gebäudeautomation“, „Haustüren und ihre Beschläge“, „Sicherheitstechnik/Einbruchschutz“ und „Moderne Fenster für jeden Einsatz“. Bewährt im Programm der Weltleitmesse sind das Forum Architektur-Fenster-Fassade am Donnerstag, 22. März, sowie die Sonderschau des ift Rosenheim und der NürnbergMesse in Halle 1 mit dem diesjährigen Schwerpunkt „Smart Home mit Fenstern und Türen“. In Aktionszonen wird die einfache Planung, Nutzung und Konfiguration von Antrieben, Sensoren, Aktoren und Steuerungen am Beispiel von Haustür, Fenster, Fassade, Sonnenschutz und Schiebetür vorgeführt.

HOLZ-HANDWERK: Handwerkliches Design und moderne Technik
Auf der HOLZ-HANDWERK 2018 zeigen 515 Aussteller aus 19 Ländern der Holzverarbeitungsbranche ein umfangreiches Angebot innovativer Produkte und informieren über die neuesten technologischen Entwicklungen. Darüber hinaus bietet der HOLZ-HANDWERK CAMPUS eine zentrale Plattform für das Thema Aus- und Weiterbildung. 17 Fach-, Hoch- und Meisterschulen präsentieren im Foyer West ihr Angebot. Stefan Dittrich, Veranstaltungsleiter HOLZ-HANDWERK bei der NürnbergMesse, gibt weitere Tipps für den gelungenen Messebesuch: „Ich empfehle unbedingt die Sonderschau „DesignObjekt – ObjektDesign“ des FSH Bayern. Unter dem Motto „Den Geist des Raumes fühlen – ganzheitliche Gestaltungskonzepte“ erwartet die Besucher eine interaktive Informationsplattform mit praxisnahen Leitfäden. Ein Thema, das auch die Holzbearbeitungsbranche antreibt, ist sicherlich die Digitalisierung. Die HOLZ-HANDWERK bildet ab, welche Chancen sie als Wachstumstreiber und Innovationsmotor birgt.“

Messeplanung leicht gemacht mit kostenlosen Apps
Mit den FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK Apps für iOS und Android können Besucher sich im Vorfeld über Aussteller und Produkte informieren und in einer Merkliste speichern. Die Apps erleichtern vor Ort die Orientierung dank dynamischer Hallenpläne und Push-Benachrichtigungen, wenn sich etwas aus der persönlichen Merkliste ändert.

Das Fachangebot …

… der FENSTERBAU FRONTALE 2018:

- Profile für Fassaden, Fenster/Fenstertüren, Tore, Türen, Wintergärten
- Halbzeuge
- Werkstoffe, Fertigungshilfsmittel Beschichtungsmittel, Dichtungsmittel, Holz und Holzwerkstoffe, Klebstoffe, Reinigungsmittel, Schleifmittel, Verklotzungssysteme
- Bauelemente, Fertigelemente
- Verschattungs- und Lüftungstechnik
- Glas, Glaserzeugnisse
- Beschläge, Türen, Befestigungstechnik
- Sicherheitstechnik
- Organisationstechnik
- Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für Glasverarbeitung, Holzbearbeitung, Kunststoffbearbeitung, Metallbearbeitung, Oberflächen- und Applikationstechnik, Umwelttechnik
- Betriebstechnik, Betriebsausstattung
- Dienstleistungen, Verbände, Forschung und Entwicklung

… der HOLZ-HANDWERK 2018:
- Holzbearbeitungsmaschinen
- Elektrowerkzeuge, Pneumatikwerkzeuge
- Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
- Oberflächentechnik
- Software und Organisation
- Entsorgungstechnik
- Befestigungstechnik und Beschläge
- Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
- Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
- Umwelt- und Arbeitsschutz
- Fachschulen, Verbände, Fachpresse

 

Bild & Text: frontale.de

 

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News