fensterbau/frontale-HOLZHANDWERK 2014: Paslode stellt neue Haften-Coilnagler IM45 GN und LCP45 auf der ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

fensterbau/frontale-HOLZHANDWERK 2014: Paslode stellt neue Haften-Coilnagler IM45 GN und LCP45 auf der Messe vor

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

26.03.2014

Diesen Artikel finden Sie in der Ausgabe fensterbau/frontale-HOLZHANDWERK 2014 vom Messekurier

Haften-Coilnagler mit Impulse oder Druckluft

Zwei neue Haften-Coilnagler mit schlauchloser Impulsetechnik und mit Drucklufttechnik stellt Paslode vor. Beide Haftennagler bedienen weitgehend gleiche Einsatzgebiete und nutzen die gleichen Befestigungsmittel.

Ob schlauchlos, für ein freies und unabhängiges Arbeiten (IM45 GN) oder mit Druckluft für größere Aufgaben und Stationäres (LCP45), beide Geräte besitzen gleiche Magazinsysteme und nutzen die gleichen Haftennägel oder Nagelschrauben. Sie eignen sich damit für die Befestigung von Haften, Blechbekleidungen oder Blechverwahrungen aller Art, die Befestigung von Dachschindeln aus Faserzement oder den Verpackungsbereich.

Die Haftennagler sind für besonders große Coils mit 125 Nägeln ausgelegt und ermöglichen eine Befestigung im 0°-Winkel. Die Plastikanbindung der Coils sichert darüber hinaus mit großen runden Nagelkopfformen ein perfektes Nagelbild ohne etwaige Reste unter dem Nagelkopf. Damit sind nicht nur höchste mechanische und optische Qualitäten gesichert, sondern auch die Forderungen des Eurocode 5 und diverser Fachregeln für Metallbefestigungen.

Dazu bietet Paslode Verbindungsmittel in den Nutzungsklassen 1, 2 und 3. Neuer Haftennagler IM45 GN: Der schlauchlose Impulsenagler IM45 GN verarbeitet bis zu 45 mm lange Nägel und bis zu 32 mm lange Haftennägel. Der Nagler erlaubt ohne Schlauch und Kompressor maximale Freiheiten und Spontanität bei der Arbeit. Dazu gehören auch die werkzeuglose Eintriebtiefenregulierung und eine Leerschlagsperre. Die schlanke und mit Gummi geschützte Nase ermöglicht sauberes und oberflächenschonendes Arbeiten bis in enge Ecken.

Neuer Haftennagler LCP45: Der kompakte und 1.65 kg leichte pneumatische Haftennagler ist vor allem für große Flächen und stationäre Arbeiten geeignet. Er verarbeitet Haftennägel bis 32 mm und Nägel bis zu einer Länge von 45 mm. Das Gerät kann mit seiner schlanken und gummierten Schutznase auch in beengten Verhältnissen eingesetzt werden. Paslode im Internet: www.itwpaslode.de

ITW Befestigungssysteme finden Sie in: Halle 12, Stand 219.

TEXT: ITW Befestigungssysteme

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News