HANNOVER MESSE 2015:
Arbeitgeber laden zum Vorstellungsgespräch ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

HANNOVER MESSE 2015:
Arbeitgeber laden zum Vorstellungsgespräch

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

12.03.2015

Arbeitgeber laden zum Vorstellungsgespräch auf der HANNOVER MESSE

- Unternehmen präsentieren hunderte offene Stellen bei “job and career at HANNOVER MESSE”

- Neuer Online-TalentPool vereinfacht Bewerbungsprozess

Wer sich als Ingenieur oder technische Fachkraft beruflich verändern oder als Absolvent in der Industrie durchstarten möchte, ist bei „job and career at HANNOVER MESSE“ an der richtigen Adresse. Der Karrierebereich der weltgrößten Industrieschau wartet in Halle 17 mit Top-Arbeitgebern, hunderten Jobangeboten und einem täglich wechselnden Vortragsprogramm auf. Neu in diesem Jahr: ein umfangreiches Angebot kostenloser Bewerberservices und ein eigens zur Messe eingerichteter Online-TalentPool.

Die Arbeitgeber, die bei „job and career“ nach den passenden Fachkräften suchen, präsentieren sich nicht nur an ihren Messeständen, sondern auch online unter jobs.hannovermesse.de in einer speziell zur Messe aufgesetzten Jobbörse. Der neue, in das Portal integrierte TalentPool ermöglicht es sowohl Arbeitgebern als auch Bewerbern, schon im Vorfeld der Veranstaltung durch Klicks mit den richtigen Personen in Kontakt zu treten.

Durch den Beitritt zum jeweiligen TalentPool-Bereich eines Unternehmens können Bewerber ihr Interesse an einer Zusammenarbeit signalisieren und den Zugriff auf ihren online hinterlegten Lebenslauf freischalten. Gleichzeitig können auch die Arbeitgeber bereits vor der Messe den TalentPool nach interessanten Lebensläufen durchstöbern und alle Kandidaten, deren anonymisiertes Kurzprofil ihnen interessant erscheint, in ihren eigenen Pool einladen.

Kostenlose Bewerberservices

Auch wer bereits einen oder mehrere Wunscharbeitgeber im Blick hat und lediglich noch seinen Unterlagen den letzten Schliff geben möchte, ist bei „job and career“ richtig. So bieten etwa die Macher des Hochschulmagazins audimax an ihrem Stand ein professionelles Bewerber-Fotoshooting an, und beim Karrierenetzwerk Alphajump gibt es einen Bewerbungsflyer, der unmittelbar mitgenommen und für die Erstvorstellung bei Unternehmen auf der Messe genutzt werden kann.

Am Stand von „Die Profiloptimierer“ können sich die Besucher in einer persönlichen Schnellberatung hilfreiche Tipps für eine verbesserte Selbstdarstellung im Netz abholen. Speziell für berufserfahrene Fachkräfte, die sich noch einmal verändern oder komplett neu erfinden möchten, stehen an allen Messetagen die Karriereexperten von job40plus für individuelle Kurzcoachings zur Verfügung.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist als wichtiger Kooperationspartner mit einem umfangreichen Informations- und Beratungsangebot dabei. Am Mittwoch, 15. April, veranstaltet die BA zudem eine Firmenkontaktmesse im „job and career“-Bereich. Mehr als 30 Unternehmen präsentieren dort freie Stellen und knüpfen Kontakte zu interessierten Bewerbern.

Vortragsprogramm rund um die Ingenieurkarriere

Zusätzlich zur eigentlichen Stellensuche erwartet die Messebesucher ein kurzweiliges Vortragsprogramm auf der Karriere-Bühne in Halle 17. Als Sprecher mit an Bord sind zum Beispiel die Führungsexpertin Maren Lehky, der Jobbörsen-Gründer Peer Bieber und der Ex-Agent Leo Martin, der darüber aufklären wird, wie die richtige Kommunikation auch im Business-Alltag zur Geheimwaffe werden kann. Das Spektrum der Vorträge reicht von der Bewerbung via Social Media über Strategien zur Stressvermeidung bis hin zur erfolgreichen Verhandlungsstrategie.

In jeweils 20-minütigen Präsentationen stellen sich außerdem ausgewählte Unternehmen als interessante Arbeitgeber vor. Mit dabei sind unter anderem Audi, Enercon, Roche PVT, SEW Eurodrive und das Medizintechnikunternehmen Biotronik.

 

Quelle: hannovermesse.de

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News