IAA Nutzfahrzeuge – Kögel zeigt Vielzahl an Neuheiten und Produktweiterentwicklungen (+English Version) ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

IAA Nutzfahrzeuge – Kögel zeigt Vielzahl an Neuheiten und Produktweiterentwicklungen (+English Version)

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

Kögel Highlights auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016
Diese auf der IAA Nutzfahrzeuge ausgestellten Kögel Produkte und Ideen tragen maßgeblich dazu bei, dass die Logistikaufgaben von morgen auch lösbar sind und die Branche vorantreiben:

• Der brandneue Kögel Light plus: besonders nutzlastoptimiert dank gewichtoptimiertem Rahmen und Aufbau.
• Die Kögel Trailer Achse – KTA: speziell auf Kögel Auflieger abgestimmtes Trailerfahrwerk mit einzigartiger „doppelter Federung“.
• Der weiterentwickelte Kögel Cool – PurFerro quality: Premium-Kühlkoffer mit länderspezifischen Ausstattungsvarianten.
• Der universelle Kögel Cargo Rail mit FlexiUse-Aufbau und RoRo-Ausstattung: der Curtainsider für Straße, Schiff und Schiene mit neuer Doppelkodifizierung.
• Der neue Kögel Combi Zentralachsanhänger: Wechselverkehrsanhänger für den Transport von 20-Fuß-ISO-Containern und Wechselbrücken bis zur Größe C782.
• Der Kögel Port 40 Simplex: Sattelcontainer-Fahrgestell mit Heckausschub für den Transport von 20-, 30-, 40-Fuß-ISO-Containern oder einem 40-Fuß-HighCube-Container.
• Der Kögel Mega mit neuer Staplerlagerung und Ausstattungsvariante für Doppelstockbeladung: für den Einsatz im Automotive-Bereich ausgestatteter Mega-Auflieger.
• Die 2-Achs Kögel Box: Trockenfrachtkoffer mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.
• Der Bestseller Kögel Cargo mit Ladungssicherungsoptionen: Egal, ob für Reifen- Getränke- oder Altpapierbeladung mit Ladungssicherungsnetz, Sperrbalken, Kombi-Ankerschienen und Palettenanschlag ausgestattet – das Fahrzeug gibt eine Übersicht der vielfältigen Ladungssicherungsmöglichkeiten.
• Der Kögel 3-Achs-Asphalt-Mulden-Kipper: Mulden-Kipper mit vollisolierter Thermomulde und Nachlauflenkachse.
• Kögel Telematics: Kögel Trailer-Telematikmodul und Kögel Telematik-Webportal für mehr Transparenz in der Lieferkette.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden auch dieses Jahr wieder eine Vielzahl an Lösungen, Innovationen und Fahrzeugen zeigen können, die vielfältige Mehrwerte bieten“, sagt Thomas Eschey, Geschäftsführer der Kögel GmbH & Co. KG. „Den Nerv unserer Kunden treffen wir besonders mit der neuen Kögel Trailer Achse – KTA und dem neuen Kögel Light plus.“

Humbaur ist Mitaussteller
Eine weitere Neuerung in diesem Jahr: Das Schwesterunternehmen Humbaur ist ebenfalls auf dem Kögel Stand F06 in Halle 27 als Mitaussteller vertreten. Humbaur zeigt in Hannover verschiedene KEP Fahrzeugaufbauten und -anhänger aus seinem neuen Verteilerverkehrprogramm.

Foto: Die Kögel Messehighlights



English Version:

IAA Commercial Vehicles – Kögel shows a large number of innovations and continuing product developments


 • New and optimised: a total of ten Kögel trailers at the exhibition stand
 • Brand new: the Kögel Light plus
 • Now available in mass production: the Kögel Trailer Axle – KTA

Along with its expanded service offerings, Kögel will be presenting its portfolio of products for the forwarding and construction sectors over an area of more than 2,100 square metres at stand F06, hall 27 at the 66th IAA Commercial Vehicles. In line with this year's IAA motto "Ideas drive us", Kögel will be showing innovations and modifications for progress to its customers. The visitors can look forward to Kögel trailers and service offerings such as financing, full-service, telematics and much much more from 22 to 29 September 2016.

Kögel highlights at IAA Commercial Vehicles 2016

The Kögel products and ideas exhibited at the IAA Commercial Vehicles make a major contribution to solving the logistic tasks of both the present and future and are driving the industry forward.

• The brand new Kögel Light plus: Particularly optimised for payload thanks to weight-optimised frame and body.
• The Kögel Trailer Achse – KTA: Special trailer chassis with unique "double suspension" matched to Kögel trailers.
• The modified Kögel Cool – PurFerro quality: Premium refrigerated box with country-specific equipment variants.
• The universal Kögel Cargo Rail with FlexiUse structure and RoRo equipment: the Curtainsider for road, ship, and rail with new double codification.
• The new Kögel combination centre axle trailer: swap body trailer for transporting 20-foot ISO containers and swap bodies up to size C782.
• The Kögel Port 40 Simplex: Saddle-container chassis with rear extension for transporting 20, 30, and 40-foot ISO containers, or one 40-foot HighCube container.
• The Kögel Mega with new stacker storage and equipment variant for double-level loading: for use in the automotive sector of equipped mega-trailers.
• The 2-axle Kögel Box: dry freight box body with multifaceted uses
• The Kögel Cargo best seller with load-securing options: It makes no difference whether it is for beverages or used-paper loading with load-securing net, locking beam, combination anchor rails and pallet limiting, the vehicle provides an overview of the diverse load-securing options.
• The Kögel three-axle asphalt tipper trailer: Tipper Trailer with fully insulated thermal recesses and self-steering axle.
• Kögel Telematics: Kögel trailer telematic module and Kögel telematic web portal for more transparency in the supplier chain.

"We are very pleased to be able to show our customers a large number of solutions, innovations and trailers again this year as well, which provide diverse added value," says Thomas Eschey, Managing Director of Kögel GmbH & Co. KG. "We have found the right approach to our customers with the Kögel trailer axle – KTA and the new Kögel Light plus."

Humbaur is joint exhibitor
An additional innovation this year: Our Humbaur affiliate will also be represented as a joint exhibitor at the Kögel Stand F06 in Hall 27. Humbaur will be showing various KEP vehicle attachments and trailers from its distributor-traffic program in Hanover.

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News