LogiMAT 2014: Gold für das Doppelkufensystem von Eisenmann ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

LogiMAT 2014: Gold für das Doppelkufensystem von Eisenmann

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

25.02.2014

Bereits zum elften Mal wurden auf der LogiMAT in Stuttgart vom 25. bis 27. Februar 2014 innovative Produkte mit dem Preis „Bestes Produkt“ ausgezeichnet.

Das Doppelkufensystem von Eisenmann gewann in der Kategorie „Beschaffen, Fördern, Lagern“.

Mit diesem Preis werden jedes Jahr innovative Produkte in drei verschiedenen Kategorien geehrt, die wesentlich zur Rationalisierung, Kostenersparnis und Produktivitätssteigerung in der innerbetrieblichen Logistik beitragen. „Das Doppelkufensystem von Eisenmann erfüllt alle drei Anforderungen an ein „Bestes Produkt“ in vorbildlicher Weise“, erläutert Prof. Dr. Willibald Günthner von der VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik die Entscheidung der Jury. „Wir sind stolz, dass unser Doppelkufensystem eine der begehrtesten Auszeichnungen der Intralogistikbranche gewonnen hat“, freut sich Ralf Weiland, Bereichsleiter Eisenmann Conveyor Systems.

Das fahrerlose Doppelkufensystem optimiert mit seinem ausgeklügelten Antriebs- und Gestaltungskonzept die Abläufe in der Transport- und Lagerlogistik. Sämtliche Antriebskomponenten sowie die Energieversorgung sind kompakt in den beiden parallel und ohne feste Verbindung agierenden Transportkufen integriert. Störende An- und Aufbauten entfallen, das System ist somit extrem wendig, platzsparend und erfordert keine aufwendige Halleninfrastruktur. Die Inbetriebnahme geht schnell, Layoutänderungen sind flexibel und vielfach in Eigenregie realisierbar. Auch dieser Punkt wird von der Jury lobend erwähnt. „Das System ist innovativ und dennoch praxisnah – und es ist kostenbewusst, weil Systeme dadurch mit wenig Mitteleinsatz flexibel skalierbar sind“, wie Professor Günthner bestätigt.

Eisenmann zählt zu den international führenden Anbietern von Anlagen und Dienstleistungen in den Bereichen Oberflächen- und Lackiertechnik, Materialfluss-Automation, Thermoprozess- sowie Umwelttechnik. Seit über 60 Jahren berät das süddeutsche Familienunternehmen Kunden rund um den Globus und baut hochflexible, energieeffiziente und ressourcenschonende Anlagen nach individuellen Anforderungen für Fertigung, Montage und Logistik. Eisenmann ist in Europa, Amerika und den BRIC-Staaten mit 4.000 Mitarbeitern vertreten und macht einen Jahresumsatz von rund 640 Millionen Euro (2012) bei einer Gesamtleistung von 789 Millionen Euro.

Das preisgekrönte Doppelkufensystem hebt Nutzlasten von 1.000 Kilogramm und transportiert sie mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Meter pro Sekunde.

Kontakt
Eisenmann AG
Corporate Communication
Katrin Renz
Tübinger Str. 81
71032 Böblingen
Tel.: +49 7031 78-1182
Fax: +49 7031 78-1188
E-Mail: katrin(dot)renz(at)eisenmann(dot)com

Quelle: www.logimat-messe.de

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News