LogiMAT 2014: Logistik-Netzwerk Baden-Württemberg LogBW ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

LogiMAT 2014: Logistik-Netzwerk Baden-Württemberg LogBW

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

25.02.2014

Diesen Artikel finden Sie in der Ausgabe LogiMAT 2014 vom Messekurier

LogBW mit neuem Schwerpunkt auf der LogiMAT

Das Logistik-Netzwerk Baden-Württemberg LogBW vernetzt innerbetriebliche und unternehmensübergreifende Prozesse in Baden-Württemberg durch seinen zusätzlichen Schwerpunkt Intralogistik.

Die Logistikwirtschaft in Baden- Württemberg kooperiert seit vier Jahren im Logistik-Netzwerk Baden-Württemberg. „LogBW“ ist das landesweite Logistik-Netzwerk Baden-Württemberg, die Plattform für koordinierte Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Institutionen mit bereits mehr als 40 Kooperationspartnern.

Das Netzwerk LogBW bietet einen intensiven Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern. Expertenworkshops widmen sich mehrfach jährlich jeweils einem aktuellen Thema. Zu den bisherigen Themen gehört der Umgang der Branche mit der Flächenknappheit und den Folgen. Aber auch zu Fragen rund um den Lkw werden unter den Partnern Erfahrungen ausgetauscht. Zum Thema „Grüne Logistik“ wurden Aspekte diskutiert, durch die Umweltverträglichkeit als Element des Geschäftsmodells attraktiv wird. Die Beiträge der Workshops können im Netz unter www.logbw.de als Live-Aufzeichnungen der Präsentationen abgerufen werden.

Mit dem Workshop „Grüne Intralogistik“ begann im vergangenen Jahr der Aufbau des neuen Themenschwerpunkts. Hier wurde der Bogen von der Gebäudeplanung über die Regaltechnik und die Fördertechnik bis hin zur Steuerung der Prozesse gespannt. Bei Fördertechnik, Lagertechnologie, Software und Organisation innerbetrieblicher Prozesse gibt es starke Synergien zu den weltweit führenden heimischen Branchen Automotive und Maschinenbau. Neben der produktionsbezogenen logistischen Dienstleistung hat Baden- Württemberg dadurch besondere Stärken in den intralogistischen Technologien und in der logistikrelevanten Forschung und Entwicklung. Daher lädt LogBW gerade aus diesen Bereichen weitere Partner zur Mitarbeit und zu Veranstaltungen ein.

Ferner werden Auftritte auf Messen und Kongressen angeboten, von der Regionalmesse bis zu den einschlägigen Leitmessen. Besonders außerhalb des Landes Baden-Württemberg bietet die Kooperation hier eine Teilnahmemöglichkeit für Mittelständler. Besonderes Highlight in diesem Jahr ist der Logistik-Kongress Baden-Württemberg, der erstmals von LogBW und seinen Partnern trans aktuell und Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg VSL ausgerichtet wird, wie bisher unter der Schirmherrschaft des Ministers für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, Dr. Nils Schmid.

Der Kongress findet am 27. und 28. Mai in Stuttgart in der Liederhalle statt, erstmals mit Vorabend-Veranstaltung und begleitender Ausstellung. In diesem Jahr steht er unter dem Thema „Fair Play in der Logistik.“ Hintergrund für die Wahl des Themas ist die zunehmende Erkenntnis, dass Unternehmensentscheidungen zugunsten kurzfristiger Kostensenkungen zu sehr kurzfristigen Partnerbeziehungen führen.

Mit diesen kurzfristigen Partnern, die stets den einmal vertraglich festgelegten Kostenvorsprung intern weitergeben, ist eine strategische Optimierung der Geschäftsabläufe nicht zu machen. Die so erzielten Kostensenkungen sind daher auf dem Papier eindrucksvoll, bringen den beteiligten Unternehmen aber im Wettbewerb nur kurzfristige Vorteile.

Hingegen gibt es vielfältige Möglichkeiten, wie Verlader und Logistikdienstleister zum beidseitigen Vorteil erfolgreich zusammenarbeiten können. Hierzu werden auf dem Kongress Beispiele aufgezeigt.

Zu weiteren Informationen über die Aktivitäten des Netzwerks sind die Besucher der LogiMAT herzlich an den LogBW-Stand 200 in Halle 1 eingeladen.
Ansprechpartner:
Ingrid Eibner
Logistik-Netzwerk
Baden-Württemberg
c/o KLOK
Kooperationszentrum Logistik e.V.
Stammheimer Straße 10
70806 Kornwestheim
Telefon: +49 7154 96500 52
Telefax: +49 7154 96500 79
ingrid(dot)eibner(at)logbw(dot)de

TEXT: LOGBW
STAMMHEIMER STRASSE 10
70806 KORNWESTHEIM

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News