Tube & Wire 2014: Wirbelstromprüfsystem ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Tube & Wire 2014: Wirbelstromprüfsystem

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

07.04.2014

Diesen Artikel finden Sie in der Ausgabe Tube & Wire 2014 vom Messekurier

Wirbelstromprüfsystem mit findigem Sensorkonzept

Bei der Produktion von Stäben und Drähten mit unterschiedlichem Materialdurchmesser müssen am Wirbelstromprüfsystem bei jedem Wechsel der Durchmesser verstellt, Führungsbuchsen getauscht und die Prüfparameter angepasst werden. Die Durchmesserverstellung mit der anschließend erforderlichen Kontrolle mittels Messschieber ist oft umständlich, kompliziert und kostet Zeit.

Beim neuen Rotiersystem RS20 geht die PRÜFTECHNIK NDT GmbH völlig neue Wege und tauscht die komplette Sensoreinheit – mit jeweils festem Durchmesser – aus. Die Vorteile dieser Lösung liegen zum einen in der Schnelligkeit, in der ein Durchmesserwechsel erfolgen kann – meist genügen drei Minuten – zum anderen aber vor allem in der Standfestigkeit der Sensoreinheiten, denn die kommen ohne bewegliche Teile aus und sind gekapselt. Das RS20 Rotiersystem für die zerstörungsfreie Wirbelstromprüfung von metallischem Rundmaterial wie Rohre, Stangen und Drähte im Durchmesserbereich von 2 – 20 mm ermöglicht hohe Durchsatzgeschwindigkeiten und ist aufgrund seiner robusten und kompakten Bauweise ideal für den Einbau in Produktionslinien (Ziehlinien).

Neues zukunftsweisendes Wirbelstromprüfsystem Auf das neuentwickelte vielkanalige Wirbelstromprüfsystem, das PRÜFTECHNIK NDT erstmals auf der TUBE 2014 vorstellt, darf man ebenfalls gespannt sein: Die Erweiterung der erfolgreichen EDDYCHEK- Familie ist bestens geeignet, alle denkbaren Anwendungen der Wirbelstromprüfung zu meistern. Beide Neuheiten – das Rotiersystem mit dem genialen Sensorkonzept und das vielkanalige Wirbelstromprüfsystem – können Sie auf der TUBE 2014 live erleben. Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand 6E09. Wir freuen uns auf Sie. Als renommierter Spezialist für Wirbelstromprüfsysteme mit mehr als 40 Jahren Erfahrung bietet PRÜFTECHNIK NDT der Halbzeugindustrie eine breite Palette an Prüfgeräten für die zuverlässige Qualitätskontrolle.

EDDYCHEK und NOVAFLUX Prüfgeräte kommen bei den verschiedensten Produktionsarten, für die Prozessüberwachung und für die Endprüfung von Rohren, Stabstahl und Draht zum Einsatz. Die Wirbelstromprüfung entspricht einer ganzen Reihe an internationalen Normen, darunter: ASTM, API, BS, JIS, ETTC, ENEL, DIN, SEP.

TEXT: db Prüftechnik

 
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News