wire 2014 und Tube 2014 in Düsseldorf ...

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

wire 2014 und Tube 2014 in Düsseldorf

Mit den Messekurier-RSS-Feeds immer auf dem neusten Stand

22.01.2014

Düsseldorfer Technologieduo ist globaler Treffpunkt einer gesamten Branche

Bereits zum 14. Mal präsentieren sich die beiden globalen Leitmessen wire und Tube vom 7. bis 11. April 2014 auf dem Düsseldorfer Messegelände. Sie zeigen geballte Technologiepower aus den Bereichen der Draht- und Kabelver- und bearbeitung, der Rohrverarbeitung und der Bearbeitung von Rohren auf einer Gesamtfläche von mehr als 100.000 Nettoquadratmetern. Insgesamt werden über 2.000 Aussteller erwartet.

Zur wire 2014 haben sich über 1.200 Aussteller auf einer Fläche von mehr als 58.000 Quadratmetern angemeldet. Das Angebot reicht von Maschinen zur Drahtherstellung und Veredelung, Gitterschweißmaschinen, Werkzeugen und Hilfsmaterialien zur Verfahrenstechnik bis hin zu Werkstoffen und Spezialdrähten. Innovationen aus den Bereichen Kabel-, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Prüftechnik ergänzen das Angebot. Spezialgebiete wie Logistik, Fördersysteme und Verpackungen werden außerdem gezeigt.

Die wire erstreckt sich über die Hallen 9 bis 12 und 15 bis 17. Die Bereiche Draht-, Kabel- und Glasfasermaschinen, Draht- und Kabelproduktion sowie der Handel mit Drähten und Kabeln befinden sich in den Hallen 9 bis 12, 16 und 17. Die Umformtechnik (Fastener Technology) ist in Halle 15 zu finden, die Federfertigungstechnik (Spring Making) und die Gitterschweißmaschinen (Mesh Welding Machinery) befindet sich in der Halle 16. Zum ersten Mal ist der Bereich der Gitterschweißmaschinen kompakt in einer Halle als Sonderschau vereint.

Die Tube präsentiert ihr Angebot 2014 in den Hallen 1 bis 7.0 und der Halle 7a. Angemeldet haben sich insgesamt über 1.100 Aussteller auf rund 50.000 Quadratmetern. Gezeigt wird die gesamte Palette von der Rohrherstellung über die Rohrbearbeitung bis hin zur Rohrverarbeitung.

Das weitere Angebot reicht von Rohmaterialien, Rohren und Zubehör, Maschinen zur Herstellung von Rohren und Gebrauchtmaschinen über Werkzeuge zur Verfahrenstechnik und Hilfsmittel bis hin zu Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Prüftechnik und Spezialgebiete wie Lagerautomatisierung sowie Steuerungs- und Kontrollanlagen ergänzen die umfangreiche Angebotspalette.

Rohrzubehör befindet sich in den Halle 1 und 2, der Handel mir Rohren und die Rohrherstellung schließt sich in den Hallen 2 bis 4 und der Halle 7.0/7.1 an. Auch in Halle 2: der China Pavillon!

Die Umformtechnik ist in Halle 5 zu finden, Rohrbearbeitungsmaschinen befinden sich in den Hallen 6 und 7a. Maschinen und Anlagen werden in Halle 7a präsentiert, Profile befinden sich flächendeckend in den Hallen 1 bis 7.0.

Quelle:www.tube.de und www.wire.de 

 
Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

Zurück Alle Messe News