Skip to main content
CONTROL

ANZEIGE: Prüfplanung in Minuten, nicht in Stunden

By Mai 16, 2019No Comments

Fragen Sie sich auch immer wieder: Warum dauert es so lange, einen Erstmusterprüfbericht zu erstellen?

In zahlreichen Firmen erfolgt der Prozess der Prüfberichtserstellung noch auf manuelle Art und Weise. CAD Zeichnungen werden von Hand gestempelt und Prüfwerte händisch in Prüfberichte eingetragen. InspectionXpert automatisiert diesen Prozess und ermöglicht es, alle prüfmerkmalsrelevanten Informationen wie Maße, Toleranzen und Texte in Zeichnungen digital zu stempeln, dabei automatisch zu erfassen und zu nummerieren. Damit ist eine schnelle, standardisierte Erstellung von Prüfberichten möglich. Bei gleichbleibendem Arbeitsablauf kann somit bis zu 70% Arbeitszeit bei der Erstellung von Prüfberichten und Prüfzeichnungen eingespart werden.

2D Zeichnungen bis hin zu 3D CAD-Modelle (MBD) werden mit Ins-pectionXpert digital gestempelt. Selbst aus gescannten Zeich-nungen erkennt InspectionXpert mit Hilfe der optischen Zeichenerkennung (OCR) Sollwerte und zugehörige Toleranzwerte. Anschließend erfolgt eine automatische Übertragung der Prüfmerkmale in die gewählte Prüfberichtsvorlage. Die Verlässlichkeit von Prüfberichten wird durch die automatisierte Datenübernahme deutlich verbessert. Vorgefertigte und individuelle Vorlagen zur Prüfberichterstellung (z.B. EMPB / FAI, PPAP, EN9102 / AS9102 oder VDA) sorgen für die Einhaltung der Standards. InspectionXpert ist in drei ver-schiedenen Editionen verfügbar. In-spectionXpert Standard verarbeitet Zeichnungen im PDF oder TIF Format. Mit InspectionXpert Advanced kön-nen darüber hinaus DXF/DWG Daten für die Prüfberichtserstellung verwendet werden. Das Premium Paket InspectionXpert Pro erlaubt die Verwendung nativer CAD Dateien der Formate CATIA V5 2D und 3D, CA-TIA V6, Creo Parametric 2D und 3D, Siemens NX 2D (und in Kürze 3D). Weitere CAD Formate wie STEP und SolidWorks sind in Planung. Ein echtes Highlight von InspectionXpert Pro: es ist keine CAD Lizenz erforderlich, um CAD Dateien zu öffnen, zu stempeln und Prüfwerte zur Berichtserstellung zu extrahieren. Mit InspectionXpert Advanced und Pro können Messwerte von digitalen, handgeführten Messgeräten eingelesen werden. Darüber hinaus können auch Messdaten von nahezu allen, am Markt verfügbaren Koordinatenmessgeräten eingelesen und den Sollwerten zugeordnet werden.InspectionXpert lässt sich in Unternehmen aller Größen und Industriebereichen einsetzen, insbesondere bei Zulieferern, in der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Verteidigung, Erdöl und Erdgas und weiteren Branchen.

Der Vertrieb der Prüfplanungslösung InspectionXpert in Europa erfolgt über die K2D-KeyToData GmbH. Weitere Informationen sowie eine kostenlose Testversion finden Sie unter www.keytodata.com/erstmus-terpruefbericht-software/

Die K2D-KeyToData GmbH stellt InspectionXpert auf der Control 2019 in Halle 8 Stand 8404 vor.

Über K2D-KeyToData GmbHMit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Prüfplanung/Qualitätssicherung, CAD Viewing und CAD/CAM ist K2D der innovative Ansprechpartner für die fertigende Industrie.
Ob Kleinunternehmen, Mittelstand oder Konzern – die Betreuung ist stets langfristig und erfolgsorientiert angelegt. Denn kontinuierliche Verbesserung von Produkten und Prozessen ist unser partnerschaftliches Ziel.

Herzlich willkommen als Kunde bei der K2D-KeyToData GmbH!


Weitere Informationen unter:
www.keytodata.com.