Skip to main content
THE SMARTER E EUROPE

ANZEIGE: SP-Serie löst erfolgreiche P-Serie ab

By Mai 21, 2019No Comments

In neuem Design mit WIFI Kommunikation ausgestattet und einer modernen Bedienungsoberfläche kommt die neu SolarMax SP-Serie auf den Markt.


Die SP-Serie ist in den Leistungsklassen von 2 kW bis 5 kW in sieben verschiedenen Varianten erhältlich und ersetzt die sehr erfolgreiche P-Serie.

Die Geräte verfügen in den klei-neren Leistungsklassen über einen MPP-Tracker und ab 3,6 KW über zwei MPP-Tracker.

Die SP-Serie wurde entwickelt unter den Aspekten der neuesten technologischen Möglichkeiten und kann deshalb unter anderem auch mit sehr kompakten Abmessungen und einem Gewicht von nur 8,8 kg bis 12,8 kg punkten.Mit der neuen App MaxLink (Apple App Store; Google Play Store) wird der Wechselrichter mit deutlich geringerem Zeitaufwand vom Installateur konfiguriert. Gleichzeitig bietet die App die Möglichkeit für den Endkunden die Wechselrichterwerte bequem vom Tablet oder Smartphone abzurufen. Des Weiteren kann der Endkunde mit MaxLink auf das kostenfreie Portal zugreifen und die Anlagenwerte von überall aus einsehen.Die neue Geräteserie ist abwärtskompatibel, so dass wie gewohnt allen SolarMax-Nutzern die neue SP-Serie im Repowering zur Verfügung steht.

Die Highlights der SP-Serie:
• Kleiner, leichter, schneller zu installieren
• Einfache und schnelle Konfiguration über kostenlose App MaxLink
• Nachfolgeserie der bisherigen P-Serie und komplett abwärts- kompatibel zu allen älteren Serien
• Leistungsklassen 2 bis 5 kW, ideal für die Solarstromerzeugung in Privathaushalten
• WIFI integriert und damit schnell und ohne Zusatzkosten in Netzwerk vom Kunden zu integrieren
• Kostenfreies Portal zu Visualisierung und Überwachung inbegriffen
• Optional Schnittstellen (RS485 und GPRS) nachrüstbar wenn gewünscht, zukunftssicher
• Verfügbar ab Anfang April 2019 (KW 15)

Verschaffen Sie sich einen Eindruck über die neue SP-Serie auf der InterSolar 2019 in München.
Sie finden uns in Halle B2 Stand 350