Skip to main content
MOULDING EXPO

ANZEIGE: Wenn Innovationsfreude & Ingenieurwissenschaft an einem Strang ziehen

By Mai 16, 2019No Comments

Bereits seit der Gründung 2004 beschäftigt sich das österreichische Unternehmen tec-tos mit Schwingungstechnik und NVH im Bereich Antriebsstrang.

Dazu tectos CEO, Dr. Dieter Höfler: „Kreativität ist uns wichtig – aber der Name tectos birgt auch eine Aussage zu unseren Leistungen in sich: „Technologies – Tools – Solutions“ – eben kurz: tectos. Diese drei Begrifflichkeiten sind nicht nur integraler Bestandteil unseres Firmennamens, sondern bilden das solide fachliche Fundament unserer Arbeit und Erfahrung. Zusätzlich schafft das Zusammenspiel von ingenieurwissenschaftlichem Handwerk mit Entwicklergeist und Innovationsfreude jene Energie, die wir in unseren Kundenbeziehungen leben. Die Vielzahl an internationalen – und dabei langfristigen – Kundenbeziehungen zeigt, dass wir mit dieser Unternehmensphilosophie genau die Bedürfnisse des Marktes treffen.“


Bereits seit Jahren nutzt daher tectos die Automotive Testing Expo Europe in Stuttgart zur Vorstellung von Entwicklungen und Services rund um die Unternehmens-Kernkompetenz NVH.
2019 setzt das tectos Team einen weiteren Meilenstein zum Thema Innovationskraft – und hat dafür doppelt so viel Messeplatz als in den vergangenen Jahren zur Verfügung.

Auf 55 m2 stehen die Leistungen der tectos R&D-Ingenieure im Mittelpunkt und präsentieren eine breite Palette von Neuigkeiten rund um Engineering und Produktentwicklung. Dabei machen es die Damen und Herren von tectos heuer sehr spannend und lassen sich noch nicht in die Karten blicken, worauf sich die Besucher des tectos Messestandes freuen dürfen.

Nur so viel darf verraten werden: Kompaktheit, All-in-one, Real-Time und Zeiteffizienz sind einige der Kernthemen des diesjährigen Messestandes.

tectos auf der Automotive
Testing Expo Europe: Halle 10/Stand 1318

tectos gmbh
Gradnerstrasse 145
A-8054 Graz – Austria

www.tectos.at