Messe News

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 

www.citadel.de                                                                     Anzeige

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de
 
   
www.messekurier.de
 

Referenzen:

  clariant.comnet-gmbh.comsatigroup.itadlinktech.comdemmeler.comdbi-gruppe.dewieland-electric.com

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ – UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ –
UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ – UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

München, 15. Februar 2018 – Energieeffiziente Technologien reduzieren den Energiebedarf für Strom, Wärme und Kälte. Darüber hinaus übernehmen Energiekunden als Prosumer immer häufiger die Verantwortung für ihren Bedarf, was die Nachfrage nach Energielösungen weiter erhöht. Vor allem digitale Technologien treiben die junge Branche an:

Das Marktvolumen für Dienstleistungen rund um Energieeffizienz lag 2016 bei rund neun Milliarden Euro, hat die Bundesstelle für Energieeffizienz, kurz BfEE, errechnet. Tendenz steigend. Die BfEE ist im Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle angesiedelt und ist Kooperationspartner der EM-Power. Die EM-Power widmet sich als erste Fachmesse in Deutschland praxisnah und zielgruppenorientiert den Möglichkeiten intelligenter Energienutzung in Industrie und Gebäuden. Zusammen mit weiteren Energiefachmessen bildet die EM-Power die neue Innovationsplattform The smarter E Europe, die vom 20. bis 22. Juni 2018 auf der Messe München stattfindet.

...mehr

INTERNORGA 2018:
Viele Wege führen zur INTERNORGA 2018: Service-Informationen für Besucher

Viele Wege führen zur INTERNORGA 2018: Service-Informationen für Besucher

Internorga 2018

In drei Wochen ist es wieder soweit: Von Freitag, 9. März bis Dienstag, 13. März 2018 öffnet die INTERNORGA als Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt die Tore, und heißt alle Fachbesucher auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH willkommen.

Wie komme ich am besten zur INTERNORGA? Die Anreisemöglichkeiten zum Messegelände im Herzen Hamburgs sind zahlreich, in jedem Fall bequem und entspannt. Nachfolgend ein paar Tipps.


...mehr

HOLZ-HANDWERK 2018:
HOLZ-HANDWERK auf Erfolgskurs

HOLZ-HANDWERK auf Erfolgskurs

HOLZ-HANDWERK 2018

Schon zum 19. Mal präsentiert sich die HOLZ-HANDWERK als die europäische Leitmesse für das holzverarbeitende Handwerk. Das Interesse der Branche ist erneut so groß, dass die sieben Messehallen bereits ein halbes Jahr vor der Veranstaltung ausgebucht waren. Vom 21. bis 24 März 2018 informieren sich im Nürnberger Messezentrum einmal mehr rund 110.000* Besucher über die neuesten Entwicklungen und Trends der Holzbe- und -verarbeitung. Schreiner, Zimmerer und Fachhändler sowie Experten des Möbel- und Innenausbaus schätzen das hochklassige Produkt- und Informationsangebot sowie den lebendigen Charakter der Fachmesse. Eine Übersicht über die über 500 angemeldeten Unternehmen mit der Möglichkeit zur Terminvereinbarung findet sich unter www.holz-handwerk.de/aussteller-produkte

Das Spektrum der HOLZ-HANDWERK reicht von Holzbearbeitungs-maschinen, Elektro- und Pneumatikwerkzeugen über Befestigungstechnik, Beschläge, Bauelemente und Einbausysteme bis hin zu Hölzern und Holzwerkstoffen sowie Software. Somit fasst sie alle Produkte und Techniken zusammen, die im Alltag von holzbe- und -verarbeitenden Betrieben relevant sind.

...mehr

HANNOVER MESSE 2018:
Software und additive Verfahren für die Fabrik der Zukunft

Software und additive Verfahren für die Fabrik der Zukunft

HANNOVER MESSE 2018

Software und IT-Lösungen sind ein zentrales Thema der HANNOVER MESSE 2018. Kein Wunder – ihre Rolle besteht darin, die einzelnen Glieder der industriellen Wertschöpfungskette zu verbinden. Für die digitale Transformation der Industrie ist diese Verbindung und Vernetzung von elementarer Bedeutung. Deshalb führt für die Fachbesucher im April auch kein Weg vorbei an den zahlreichen Ausstellern zu den Themen Automation und Digital Factory.

Software und IT-Lösungen sind ein zentrales Thema der HANNOVER MESSE 2018. Kein Wunder – ihre Rolle besteht darin, die einzelnen Glieder der industriellen Wertschöpfungskette zu verbinden. Für die digitale Transformation der Industrie ist diese Verbindung und Vernetzung von elementarer Bedeutung. Deshalb führt für die Fachbesucher im April auch kein Weg vorbei an den zahlreichen Ausstellern zu den Themen Automation und Digital Factory . In den Hallen 6, 7 und 8 stehen dabei die Themen IT-Lösungen und integrierte Prozesse im Mittelpunkt – von Additive Manufacturing, CAD/CAM und CAE über MES oder ERP bis PLM.

...mehr

HANNOVER MESSE 2018:
Forschung aktuell: Industrie 4.0 für … Pflanzen?

Forschung aktuell: Industrie 4.0 für … Pflanzen?

HANNOVER MESSE 2018

Digitalisieren, automatisieren und optimieren. Das ist die Devise heute. Denn bei einer vollständigen Vernetzung von Maschinen und Sensoren können Hersteller ihre Prozesse flexibel in Echtzeit anpassen. Eine solche Optimierung eignet sich für Anwendungen in vielen Branchen – beispielsweise zur Gewinnung von Medikamenten aus Pflanzen.

Eine Optimierung während laufender Fertigungsprozesse ist heute kaum machbar. Doch genau daran arbeiten Mitarbeiter von drei Fraunhofer-Instituten. Im neuen Fraunhofer-Leistungszentrum "Vernetzte, adaptive Produktion" in Aachen entwickeln sie eine komplett vernetzte Produktionsumgebung. Dabei erforschen sie neue Diagnose- und Prognosemöglichkeiten für die Fertigung. Daraus sollen anspruchsvolle Produkte für unterschiedliche Branchen entstehen.

...mehr

AUTOMATICA 2018:
Mensch-Roboter-Interaktion: Schlüsseltechnologie für die Servicerobotik

Mensch-Roboter-Interaktion: Schlüsseltechnologie für die Servicerobotik

AUTOMATICA 2018

Grafische Displays, Künstliche Intelligenz und Sensoren sorgen für rasante Fortschritte in der Mensch-Roboter-Interaktion (MRI).

Die neue Generation von Servicerobotern lässt sich sicher und leicht programmieren sowie intuitiv bedienen. Vom 19. bis 22. Juni 2018 zeigt die automatica in München die neuesten Produkte und Systeme: von flexiblen, kollaborativen Robotern bis hin zu intelligenten Lagersystemen und humanoiden Robotern. Dabei bleibt der Mensch stets im Vordergrund: Der Roboter unterstützt und sorgt für Kosteneinsparungen.

...mehr

IAA NUTZFAHRZEUGE 2018:
Deutscher Nutzfahrzeugmarkt 2017 mit Zulassungsrekord

Deutscher Nutzfahrzeugmarkt 2017 mit Zulassungsrekord

IAA 2018

Anhängerabsatz in Deutschland erstmals über 300.000 Einheiten

Das Jahr 2017 brachte für den deutschen Nutzfahrzeugmarkt eine erfreuliche Bilanz: Die Neuzulassungen stiegen um gut 3 Prozent auf 369.100 Einheiten. Dies ist ein neuer Zulassungsrekord.

Das volumenstarke Transportersegment setzte seinen Wachstumskurs fort und legte bereits das vierte Mal in Folge zu. Der Absatz von leichten Nutzfahrzeugen bis 6 Tonnen stieg 2017 um gut 4 Prozent auf 276.100 Einheiten – ein neuer Höchststand. Im Jahr 2018 dürfte das Marktvolumen in diesem Segment erneut überschritten werden, der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet ein Plus von 2 Prozent.

...mehr

IFAT 2018:
Vom Brunnenbau bis zur Phosphorrückgewinnung

Vom Brunnenbau bis zur Phosphorrückgewinnung

IFAT 2018

- Wassergewinnung: Neuer Gemeinschaftsstand als Kompetenzzentrum
- Digitale Lösungen für eine optimierte Betriebsführung und Anlagenplanung
- Abwasser: Diverse Neuheiten in Kläranlage und Kanal

Aus den ersten Aussteller-Ankündigungen beim IFAT Mediendialog zeichnet sich schon jetzt ab: Die IFAT 2018 wird alle Aspekte der modernen Wasser- und Abwasserwirtschaft abbilden. Die Weltleitmesse für Wasser, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft findet vom 14. bis 18. Mai dieses Jahres auf dem um zwei weitere Hallen erweiterten Münchner Messegelände statt, die jetzt bereits vollständig belegt sind.

...mehr

ANALYTICA 2018:
Mit der Präzisionsmedizin werden Diagnostik und Therapie effizienter und kostengünstiger

Mit der Präzisionsmedizin werden Diagnostik und Therapie effizienter und kostengünstiger

Analytica 2018

Spannende Diskussionen und hochkarätige Vorträge erwarten die Besucher am Thementag Personalisierte Medizin am 13. April, von 10 bis 14 Uhr, auf der analytica in München.

Experten aus Biotech-, Pharma- und IT-Diagnostikunternehmen, Verbänden und Clustern werden neueste Erkenntnisse über den aktuellen Stand und die zukünftige Ausrichtung der Personalisierten Medizin präsentieren. Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach, Managing Director und Mitgründer der dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co KG, eröffnet den Thementag mit einer Keynote.


...mehr

CERAMITEC 2018:
Rückenwind für die Feinkeramik

Rückenwind für die Feinkeramik

ceramitec 2018

Feinkeramische Artikel verzeichnen weltweit eine Produktionssteigerung. Gründe dafür gibt es viele: weniger Handelsschranken, höhere Lebensstandards in Schwellenländern und Projekte wie die Kampagne „Clean India“. Die Initiative zielt vor allem auf den Sanitärbereich ab und beschert der Branche einen großen Aufschwung. Auf der ceramitec 2018, Leitmesse der Keramikindustrie, werden diese Marktentwicklungen deutlich zu sehen sein: Die weltweiten Trends der Feinkeramik, von der Automatisierung bis hin zur Digitalisierung der Produktion und noch viel mehr, präsentieren Aussteller vom 10. bis 13. April 2018 auf dem Messegelände in München.

Die Feinkeramik ist einer der bedeutendsten Ausstellungsbereiche der ceramitec: 17 Prozent der gebuchten Fläche widmet sich speziell diesem Ausstellungsbereich – Tendenz steigend. Branchengrößen wie SACMI, Maschinenfabrik Gustav Eirich, Lippert GmbH, aber auch Beteiligungen durch den Pôle Européen de la Céramique haben sich bereits angemeldet. Erstmals wird es auch einen ungarischen Gemeinschaftsstand in Halle B6 geben.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 1386 nächste Seite >>