Messe News

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 

www.verosoftware.de                                                              Anzeige

verosoftware
 
    

Referenzen:

  richard-wolf.comadlinktech.comeuroswitch.itwieland-electric.comcitel.deinnolas-solutions.comWeidmueller

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ – UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ –
UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

EM-POWER 2018: ENERGIEEFFIZIENZ – UNVERZICHTBAR FÜR DIE MODERNE ENERGIEVERSORGUNG

München, 15. Februar 2018 – Energieeffiziente Technologien reduzieren den Energiebedarf für Strom, Wärme und Kälte. Darüber hinaus übernehmen Energiekunden als Prosumer immer häufiger die Verantwortung für ihren Bedarf, was die Nachfrage nach Energielösungen weiter erhöht. Vor allem digitale Technologien treiben die junge Branche an:

Das Marktvolumen für Dienstleistungen rund um Energieeffizienz lag 2016 bei rund neun Milliarden Euro, hat die Bundesstelle für Energieeffizienz, kurz BfEE, errechnet. Tendenz steigend. Die BfEE ist im Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle angesiedelt und ist Kooperationspartner der EM-Power. Die EM-Power widmet sich als erste Fachmesse in Deutschland praxisnah und zielgruppenorientiert den Möglichkeiten intelligenter Energienutzung in Industrie und Gebäuden. Zusammen mit weiteren Energiefachmessen bildet die EM-Power die neue Innovationsplattform The smarter E Europe, die vom 20. bis 22. Juni 2018 auf der Messe München stattfindet.

...mehr

COMPAMED 2018:
12. COMPAMED Frühjahrsforum widmete sich innovativen Implantat-Technologien

12. COMPAMED Frühjahrsforum widmete sich innovativen Implantat-Technologien – ein wichtiges Forschungsfeld in der Medizintechnik

Compamed 2018

Bereits zum 12. Mal veranstalteten die Messe Düsseldorf und der IVAM Fachverband für Mikrotechnik das COMPAMED Frühjahrsforum als Trendvorschau auf die COMPAMED. Sie ist mit zuletzt fast 800 Ausstellern die international führende Fachmesse für die Zulieferer der Medizintechnik und findet jährlich in Düsseldorf statt, dieses Jahr vom 12. bis 15. November 2018 (parallel zur MEDICA).

Das Frühjahrsforum mit 45 Teilnehmern aus Unternehmen und Institutionen acht verschiedener Nationen stand am 3. Mai im Airport Center Frankfurt unter dem Titel „Implantate in der Medizintechnik“ und betrachtete dieses Thema in den vier Bereichen „Technologien für die Herstellung von Implantaten“, „Verpackung von Implantaten“, „Materialien für Implantate“ sowie „Mikrotechnologie in medizinischen Anwendungen“.

...mehr

IFAT 2018: Rekord-IFAT: Umwelttechnologien boomen

Rekord-IFAT: Umwelttechnologien boomen

IFAT 2018

- Weltleitmesse IFAT vermeldet Rekordzahlen
- Branche erfährt stark wachsende Nachfrage
- Top-Themen: Ressourcen nachhaltiger nutzen, Plastik effektiver recyceln, Wasser und Abfall 4.0

Mikroplastik filtern, Kunststoffe effektiver recyceln und die digitale Transformation der gesamten Branche: Fünf Tage lang drehte sich auf der weltweit größten Umwelttechnologiemesse IFAT in München alles um die Themen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Die Produkte dieser Industrie erfahren eine stark wachsende Nachfrage aus aller Welt.

...mehr

ACHEMA 2018:
Acht Finalisten im Rennen um den ACHEMA-Gründerpreis 2018

Acht Finalisten im Rennen um den ACHEMA-Gründerpreis 2018

ACHEMA 2018

Noch können acht Finalisten auf einen der drei Podestplätze hoffen: Am 11. Juni 2018 werden die Sieger des ACHEMA-Gründerpreises im Rahmen der Eröffnungssitzung der ACHEMA bekannt gegeben. Die drei Gewinner können sich über ein Preisgeld von je 10.000 Euro freuen.

Die Finalisten kommen aus so unterschiedlichen Bereichen wie der Peptidsynthese, Heizsystemen oder der Nanoliterdosierung

...mehr

INNOTRANS 2018:
Gemeinschaftsstände präsentieren nationales und internationales Know-how

Gemeinschaftsstände präsentieren nationales und internationales Know-how

InnoTrans 2018

Gemeinschaftsstände bieten Messebesuchern die ideale Gelegenheit, sich direkt, schnell, kompakt und ausführlich über branchenbezogene Angebote und Kompetenzen zu informieren.

Entsprechend wächst das Interesse von Unternehmen und Institutionen an gemeinsamen Auftritten – so auch auf der InnoTrans 2018. Vom 18.-21. September geben Gemeinschaftsstände auf der Weltleitmesse für Verkehrstechnik gebündelte Einblicke in deren regionales, nationales und internationales Branchen-Know-how.

...mehr

SMM 2018:
Offshore Dialogue: Hightech für die Tiefe

Offshore Dialogue: Hightech für die Tiefe

SMM 2018

Tiefseebergbau und schonende Ressourcennutzung in der Arktis: Wie kann die maritime Branche diese anspruchsvollen Herausforderungen meistern? Beim Offshore Dialogue auf der Weltleitmesse SMM in Hamburg bewerten Experten am 6. September 2018 die Chancen und Risiken des Marktsegments.

Die Tiefen der Ozeane sind eines der großen Rätsel unserer Erde. Unter dem Motto „Pushing the limits – new maritime technologies for future needs“ diskutieren renommierte Experten beim Offshore Dialogue (OD), wie sich Tiefsee-Schätze und Ressourcen in der Arktis mit innovativer maritimer Technologie schonend erschließen lassen. Die in Kooperation mit der German Association for Marine Technology (GMT) organisierte Konferenz findet am 6. September im Rahmen der maritimen Weltleitmesse SMM statt. Kostbare Knollen

...mehr

IFAT 2018:
Offizielle Eröffnung der IFAT 2018 mit Kunststoff-Debatte

Offizielle Eröffnung der IFAT 2018 mit Kunststoff-Debatte

IFAT 2018

- IFAT-Auftakt mit Bundesumweltministerin Schulze
- „Es gibt nicht die eine große Lösung bei der Plastikfrage“
- „Plastik widerspricht den Fundamenten der Nachhaltigkeit“

Die Eröffnung der IFAT 2018 startete mit einer hitzigen Diskussion über das vielleicht größte Umwelt-Thema unserer Zeit: Wie soll die Menschheit künftig mit dem Material Plastik umgehen, das die Weltmeere vermüllt, Tiere tötet und mit unabsehbaren Folgen wieder zurück in der Nahrungskette landet? Die Teilnehmer der Diskussion waren sich einig: So wie bisher kann und soll es nicht weitergehen. Moderiert wurde die Debatte vom Fernsehjournalisten Dirk Steffens. Die eindrücklichste Begegnung mit dem globalen Plastikproblem beschrieb eine britische Umweltaktivistin: eine Kollision mit einem Plastikberg auf dem Meer.

...mehr

IFAT 2018:
IFAT Environmental Leadership Award für Dr. Auma Obama

IFAT Environmental Leadership Award für Dr. Auma Obama

IFAT 2018

- Spende: 10.000 Euro für die Sauti Kuu Foundation
- GreenTec Awards als glanzvoller Auftakt der IFAT
- Weltleitmesse für Umwelttechnologien heute gestartet

Der IFAT Environmental Leadership Award 2018 geht an Dr. Auma Obama, Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, und ihre Stiftung „Sauti Kuu – Powerful Voices“. Die Preisverleihung fand gestern Abend im Rahmen der GreenTec Awards im ICM – Internationales Congress Center München statt. Die Gala bildete den Auftakt der diesjährigen IFAT: Die weltweit größte Umwelttechnologiemesse läuft bis 18. Mai 2018 auf dem Münchner Messegelände.

...mehr

THE SMARTER E EUROPE 2018:
Premiere für den "The smarter E AWARD": Das sind die Finalisten

Premiere für den "The smarter E AWARD": Das sind die Finalisten

THE SMARTER E EUROPE
Ob Photovoltaik, Speichertechnologien oder die Koppelung von Strom, Wärme und Mobilität: Mit innovativen Geschäftsmodellen und zukunftsweisenden Ideen zeigen die Finalisten des The smarter E AWARD 2018 ein breites Spektrum an Maßnahmen, die in ihrer Professionalität die nachhaltige Energiewirtschaft weiter vorantreiben. Sie sind würdige Kandidaten des in diesem Jahr erstmals ausgelobten The smarter E AWARD, der gleich in zwei Kategorien vergeben wird.

In der Kategorie „Outstanding Projects“ stehen realisierte Projekte aus den Bereichen Solar, Speicher, Energiemanagement und umweltfreundliche Mobilität im Mittelpunkt. In der Kategorie „Smart Renewable Energy“ stehen die Netzinfrastruktur der Zukunft, Digitalisierungstechnologien für die Energiewirtschaft, die Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität sowie Geschäftsmodelle für Stromhandel und Vermarktung im Fokus. Die Gewinner werden am 20. Juni 2018 auf dem The smarter E Forum in Halle B2, Stand B2.570 bekanntgegeben.

...mehr

THE SMARTER E EUROPE 2018:
Intersolar AWARD 2018: Die Finalisten stehen fest

Intersolar AWARD 2018: Die Finalisten stehen fest

The smarter E
Von Solarmodulen über Wechselrichter bis zu Unterkonstruktionen: Die Finalisten des Intersolar AWARD warten 2018 vor allem mit effizienten, digitalen und kosteneinsparenden Lösungen auf. Sie sind damit prädestiniert für die in der Branche renommierte Auszeichnung, die zukunftsweisende Technologien und Dienstleistungen für die Solarbranche kürt.

Die Gewinner werden am 20. Juni 2018 während der Intersolar Europe, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft, auf dem „The smarter E“ Forum in Halle B2, Stand B2.570 bekanntgegeben.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 1526 nächste Seite >>

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen