Messe News

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 

www.rsf.at                                                                                      Anzeige

rsf.at
 
   
Messekurier GLS Bank
 

Referenzen:

  eggcellent.deheliotherm.comdbi-gruppe.desatigroup.itdemmeler.comprodim-systems.comWeidmueller

SMT ELEKTRONIK GmbH kann ab sofort die Bestückung der Bauform 01005 seriensicher realisieren

SMT ELEKTRONIK GmbH kann ab sofort die Bestückung der Bauform 01005Anzeige seriensicher realisieren

SMT ELEKTRONIKBei der Bauform 01005 handelt es sich um Bauteile, die 0,2 x 0,4mm messen. Diese geringe Größe erschwert die serientechnische Verarbeitung.

In Europa gibt es daher nur wenige EMS-Dienstleister, die diese Bauform seriensicher verarbeiten können. Dies ist darin begründet, dass alle Prozesse so gestaltet werden müssen, dass sie eine 0% Fehlerquote erreichen. Gerade Reparaturen einer Lötstelle von Bauelementen der Bauform 01005 sind nahezu unmöglich. Das trifft auch auf den Tausch eines solchen Bauelements zu. Um die Bestückung und Lötung abzubilden, benötigt man daher Maschinen mit hoher Prozessfähigkeit. Diese sind zwar verfügbar, doch da man beim Handling von Bauelementen dieser Größenordnung einige Faktoren beachten muss, ist ebenfalls technisches Know-how gefordert.

...mehr

POWTECH 2019:
POWTECH startet 2019 neues Ideenlabor „Networking Campus”

POWTECH startet 2019 neues Ideenlabor „Networking Campus”
PowTech 2019

Zur POWTECH 2019 geht erstmals der Networking Campus an den Start, das junge Ideenlabor der POWTECH für die Technologien und Märkte von morgen. Der Networking Campus ist kommunikativer Treffpunkt und Diskussionsplattform für junge Forscher, Start-ups und Entwickler. Herzstück des Campus ist eine offene Vortragsbühne. Hier bringen sich Teilnehmer nach dem Barcamp-Prinzip in ein interaktives Programm ein. In Kurzvorträgen, Workshops und Diskussionen, mit einem wissenschaftlichen Poster oder durch einen Stand in der flankierenden Table-Top-Ausstellung: Alle Teilnehmer bieten einen Blick in die Zukunft der modernen Schüttgut- und Partikeltechnik.

„Im Networking Campus trifft sich ab 2019 die ‚Generation Zukunft‘. Innovative Lösungen für Prozessindustrien gehören zur DNA der POWTECH. Mit dem Networking Campus schaffen wir nun den Missing Link zwischen Verfahrenstechnik und den disruptiven Zukunftstechnologien, die Industrie und Alltag derzeit massiv umkrempeln!“ so Beate Fischer, Leiterin POWTECH.

...mehr

PARTEC 2019:
Keynote-Speaker des Kongresses für Partikeltechnologie stehen fest

PARTEC 2019: Keynote-Speaker des Kongresses für Partikeltechnologie stehen fest

Partec 2019

Sechs hochkarätige Keynote-Speaker werden zur PARTEC, dem internationalen Kongress für Partikeltechnologie im April in Nürnberg, mit neuesten Erkenntnissen aus ihrer Disziplin für Impulse sorgen.

Das Executive Commitee der PARTEC unter Vorsitz von Professor Stefan Heinrich hat jetzt die Keynote-Speaker und Themen bekannt geben. Kongressbesucher können sich unter anderem auf Vortragende aus den USA, Großbritannien, Australien und Deutschland freuen. Die Keynotes decken ein breites Themenspektrum ab und berühren Anwendungsfelder wie Additive Fertigung oder CO2-Reduktion. Die PARTEC 2019 steht unter dem Motto „Particles for a better life“. Über 500 wissenschaftliche Teilnehmer werden zu dem englischsprachigen Kongress in Nürnberg erwartet.

 

...mehr

ISH....

 Updating...

...mehr

INTERSOLAR 2019:
2019 mit eigener Halle: Produktionstechnik profitiert vom Solar- und Speicheraufschwung

2019 mit eigener Halle: Produktionstechnik profitiert vom Solar- und Speicheraufschwung

Intersolar 2019

Der Solarmarkt boomt und auch die Nachfrage nach Batterien steigt stetig an: Für 2018 prognostizieren Marktforscher deshalb einen Photovoltaik (PV)-Zubau von rund 100 Gigawatt (GW). Währenddessen bringt der weltweite Markt für Batterien und Brennstoffzellen heute schon 5,5 Milliarden Euro ein und soll bis 2025 auf über 81 Milliarden Euro anwachsen.

Das kräftige Wachstum der Branche führt zu einem Aufschwung in der Produktion. Eine positive Marktentwicklung ist in den kommenden Jahren klar absehbar – ein Grund für die Intersolar und ees Europe, die Produktionstechnik stärker in den Fokus zu rücken: 2019 widmen die Energiefachmessen dem Thema deshalb erstmals eine gemeinsame Halle. In Halle C1 können sich Aussteller und Fachbesucher in München vom 15. bis 17. Mai 2019 rund um das Thema PV- und Batterieproduktionstechnik informieren. Darüber hinaus erfahren sie auf dem Forum Produktionstechnik aus erster Hand alles Wissenswerte zu Innovationen und den neuesten Entwicklungen.

...mehr

INTERSOLAR 2019:
Wärmewende in Deutschland: Noch Wunschvorstellung oder schon Realität?

Wärmewende in Deutschland: Noch Wunschvorstellung oder schon Realität?
Intersolar 2019

Der Großteil der Energie in deutschen Haushalten wird in Form von Wärme aufgewendet. Trotzdem fristet der Wärmemarkt als Teil der Energiewende ein Schattendasein. Wie wichtig aber das Wärmesegment im Kontext der Energiewende ist, erläutert Dr. Manuel Michaelis, Head of Key Account Management bei Vaillant: "Bei der Beheizung von Gebäuden gibt es enorme Energieeinsparpotenziale. Nur etwa 12% der mehr als 20 Millionen Heizgeräte in Deutschland sind effizient und nutzen regenerative Energien."

EuPD Research hat im Rahmen der Studie „Wärmewende Deutschland - Eine Bestands- und Potentialanalyse des deutschen Heizungsmarktes“ das Entscheidungsverhalten der Verbraucher über den Kauf eines klimafreundlicher(en) Heizungssystems analysiert, um festzustellen, welche Technologien die höchste Relevanz aufweisen, wann und warum potenzielle Kunden aus dem Kaufprozess aussteigen und wo im Detail Informationsdefizite bestehen.

...mehr

IAA 2019:
IAA Heritage by MOTORWORLD geht 2019 an den Start

IAA Heritage by MOTORWORLD geht 2019 an den Start
IAA 2019

Neue Wege der IAA 2019 – Die Zukunft der Mobilität mit neuen Formaten und Angeboten erleben

Die IAA Pkw 2019, die vom 12. bis 22. September in Frankfurt stattfindet, ist die international führende Plattform für die Mobilität von morgen. Mit neuen Formaten, wie z. B. IAA Conference und IAA Experience, stellt sich die IAA 2019 neu auf. Diese neuen Formate sollen den IAA-Besuchern ein ganzheitliches Erleben der Mobilitätslösungen von morgen ermöglichen. Auch deshalb steht die IAA unter dem Motto „Driving tomorrow“.

Erstmals wird die Motorworld Group als Partner auf der IAA Experience vertreten sein. Das gaben der Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) als Veranstalter der IAA und die Motorworld Group bekannt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein neues Konzept, das als Teil der IAA Experience das Erleben von Mobilität auf dem IAA-Gelände in Frankfurt betont und ausbaut: die „IAA Heritage by MOTORWORLD“.

...mehr

SPS 2018:
Die SPS mit smarter Zukunft

Die SPS mit smarter Zukunft

SPS IPC Drives 2018

Was sich im Sprachgebrauch der Automatisierungsbranche längst eingebürgert hat, findet nun auch seinen offiziellen Niederschlag: Aus der SPS IPC Drives wird die SPS.

Zum 30. Jubiläum in 2019 erfährt die SPS IPC Drives eine Namensänderung: Die im In- und Ausland häufig schon heute lediglich mit „SPS“ benannte Messe der elektrischen Automation erhält jetzt auch offiziell die Bezeichnung „SPS“. Dabei steht das Kürzel nicht mehr wie in der Vergangenheit für einen wesentlichen Baustein der Automatisierungstechnik – die Speicherprogrammierbare Steuerung – sondern für Smart Production Solutions.

...mehr

SPS IPC DRIVES 2018:
SPS IPC Drives 2018 überzeugt durch Innovationscharakter und zahlreiche Highlights

SPS IPC Drives 2018 überzeugt durch Innovationscharakter und zahlreiche Highlights
SPS 2018

Die 29. Ausgabe der SPS IPC Drives ist zu Ende. Insgesamt 65.700 Besucher strömten nach Nürnberg, um sich zum Jahresende über die neuesten Produkte und Lösungen der Automatisierungsbranche zu informieren und um die Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zu stellen.

Fündig wurden sie auf der 136.000 qm großen Fachmesse bei 1.630 Ausstellern aus aller Welt. In insgesamt 17 Messehallen, und damit wieder einer mehr als im Vorjahr, besuchten Anwender und Entscheider die Messestände und tauschten sich dort über aktuelle Trends und zukunftsweisende Technologien in der industriellen Automation aus.

...mehr

EUROTIER 2018:
Erik Thijssen mit DLG-Medaille für internationale Zusammenarbeit in Silber ausgezeichnet

Erik Thijssen mit DLG-Medaille für internationale Zusammenarbeit in Silber ausgezeichnet

EuroTier 2018

Ehemaliger Präsident des European Pig Producer e.V. baute Netzwerk von Praktikern auf

(DLG). Der Vorstand der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat den Unternehmer Erik Thijssen auf dem Cattle &amP; Pig Event während der EuroTier 2018 mit der DLG-Medaille für internationale Zusammenarbeit in Silber ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung ehrt die DLG, wie Präsident Hubertus Paetow in seiner Laudatio hervorhob, seine Verdienste für die Landwirtschaft und insbesondere für den Ausbau eines Netzwerkes von internationalen Schweinehaltern für den fachlichen Austausch.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 1723 nächste Seite >>

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Zustimmen Details ansehen