Messe News

www.messekurier.de | Tel. +49 511 - 806 805 0 | Telefax: +49 511 - 806 805 25 | info(at)fachverlag24(dot)de
 

www.yaskawa.eu.com                                                      Anzeige

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de
 
   
Citadel Hotelsystems - Hotelsoftware faneurope2016
 

Referenzen:

  innolas-solutions.comrichard-wolf.comwieland-electric.comprodim-systems.comheliotherm.comtriag-int.cheuroswitch.it

SMT ELEKTRONIK GmbH:
Mit neuem Namen auf dem Weg in eine strahlende Zukunft

Besuchen Sie uns zur Messe Compamed 2017, Halle 8a Stand F29Anzeige

SMT ELEKTRONIK GmbH


Die SMT ELEKTRONIK GmbH ist Experte für die Entwicklung, Fertigung und den Full Service von komplexen elektronischen Baugruppen und Geräten in kleinen bis mittleren Serien mit hoher Fertigungstiefe. Nun macht das inhabergeführte mittelständische Unternehmen aus Dresden einen weiteren Schritt in die Zukunft. Mit einem neuen und geschärften Firmennamen wird die SMT ELEKTRONIK GmbH (bisher SMT & HYBRID GmbH) ihre hohen Qualitätsstandards weiterführen.

...mehr

DMG MORI präsentiert auf der EMO 2017:
Digitalisierung, Automation, ADDITIVE MANUFACTURING, Technology Excellence und 8 Weltpremieren.

Die Zukunft der Fertigungstechnik – Innovative Maschinen und ganzheitliche Systemlösungen für die digitale FabrikAnzeige

DMG MORI präsentiert auf der EMO 2017: Digitalisierung, Automation, 
ADDITIVE MANUFACTURING, Technology Excellence und 8 Weltpremieren.

• CELOS Digital Factory: Digitale Workflows von Auftragsplanung über Digital Tooling bis hin zu CELOS Manufacturing
• Open Connectivity: CELOS mit Heidenhain, CELOS netBOX, 
CELOS proTAB und die Integration von Fremdmaschinen
• Automatisierung: Über 30 Maschinen mit Automation, darunter ganzheitliche Palettenspeicher-Lösungen
• ADDITIVE MANUFACTURING: Durchgängige Prozessketten für die additive Fertigung mit Pulverdüse und Pulverbettverfahren
• DMG MORI Technology Excellence: Frühzeitige Prozess-Einbindung für maßgeschneiderte technische Komplettlösungen in Aerospace, 
Automotive, Die & Mold und Medical
• 8 Weltpremieren: Gantrys, Mehrspindler, Dreh-Fräs-, Universaldreh- und Horizontalbearbeitungs-Zentren

...mehr

PRODUCTRONICA 2017:
Volles Programm für Halbleiter

Volles Programm für Halbleiter

Productronica 2017

Moderne Industriegesellschaften sind ohne Halbleiter nicht denkbar.

Ob Mobiltelefone, Autos oder medizinische Geräte - nahezu kein technisches Erzeugnis kommt ohne diese „Kernelemente“ der Elektronikfertigung aus. Die productronica bildet zusammen mit der erstmals parallel stattfindenden SEMICON Europa vom 14. bis 17. November 2017 auf dem Gelände der Messe München den größten Mikroelektronik-Event Europas.

...mehr

AGRITECHNICA 2017:
Campus & Career: Die Plattform für Beruf und Karriere, Wissenschaft und Forschung

Campus & Career: Die Plattform für Beruf und Karriere, Wissenschaft und Forschung

Agritechnica 2017

Auf der Agritechnica 2017 in Halle 21

In der Halle 21 dreht sich vom 12. bis 18. November auf der Agritechnica 2017 alles rund um die berufliche Karriere sowie um Wissenschaft und Forschung. 45 Aussteller präsentieren dort im Bereich Campus & Career ein attraktives Angebot: Besucher können hier einerseits Kontakte zu Personal suchenden Unternehmen knüpfen, sich bei Personalberatungen informieren sowie mehr zu Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten erfahren. Andererseits stellen Fach- und Hochschulen sowie Forschungsinstitute neueste wissenschaftliche Projekte vor.

...mehr

AGRITECHNICA 2017:
Digitaler Wandel, Big Data, Internet of Things

Digitaler Wandel, Big Data, Internet of Things

Agritechnica 2017

Technologie treibt Produktivität Spezialmesse Systems & Components unter dem Dach der Agritechnica 2017 vernetzt Know-how

Die Agrarwirtschaft entwickeltsich unaufhaltsam zu einer digitalisierten Branche. Produktivität und Effizienzin Maschinen wurden über viele Jahre hinweg weitgehend durch erhöhteMotorenleistung, Gewicht und Größe erreicht. Längst liefern HerstellerMaschinen, die innerhalb von limitierten Abmessungen und Gewichtsvorgaben nochproduktiver funktionieren, was sich auch auf die Entwicklung von Komponentenund Systemen auswirkt. Die Prozessoptimierung einzelner Maschinen ist nahezuausgereizt.

...mehr

SPS IPC Drives 2017:
Internationale Plattform zeigt zukunftsweisende Technologien der Automatisierungsbranche

Internationale Plattform zeigt zukunftsweisende Technologien der Automatisierungsbranche

SPS IPC Drives 2017

Die SPS IPC Drives präsentiert sich auch 2017 als führende Fachmesse für elektrische Automatisierungstechnik.

Rund 1.700 Aussteller aus aller Welt decken vom 28. – 30.11.2017 in Nürnberg das komplette Spektrum der industriellen Automation ab – vom einfachen Sensor bis hin zu Lösungen der digitalen, smarten Automatisierung. Es ist zu erwarten, dass sich insbesondere die Exponate und Studien zu den Themen „Industrie 4.0“ beziehungsweise „Digitale Transformation“ wieder zu Besuchermagneten entwickeln werden. Deshalb ist das Thema Industrie 4.0 auch ein klar definiertes Schwerpunktthema der SPS IPC Drives 2017.

...mehr

LIGNA 2017:
Das zeigten die Aussteller in Hannover

Das zeigten die Aussteller in Hannover

LIGNA 2017

Mach's mir!
Das Startup Okinlab stellte auf der LIGNA 2017 sein Produkt form.bar als die weltweit erste Webanwendung vor, mit der Kunden intuitiv Möbel entwerfen und organisch formen können, um diese anschließend von einer lokalen Schreinerei mit Hilfe der aus der Software erzeugten Daten fertigen zu lassen.

Für die form.bar-Design-App, die seit 2015 online verfügbar ist, präsentierte die Okinlab GmbH aus Saarbrücken auf der LIGNA 2017 eine Erweiterung, mit der die form.bar-Software zur Datenplattform für Schreiner wird und somit den fertigenden Betrieben nicht nur einen wesentlich effizienteren Design-to-Production-Prozess ermöglichen soll, sondern auch einen neuen Zugang zum E-Commerce. Die mathematische, an der Natur orientierte Form-Optimierung und die Berücksichtigung der Fertigungsspezifikationen sollen bereits während des Gestaltens eine automatisierte Herstellung durch CNC-Fräsen berücksichtigen.

...mehr

HANNOVER MESSE 2017:
HANNOVER MESSE goes USA

HANNOVER MESSE goes USA

Hannover Messe 2017

Die weltweit wichtigste Industriemesse geht um die Welt. Im September 2018 wird die Deutsche Messe AG erstmals eine HANNOVER MESSE in den USA veranstalten.

HANNOVER MESSE – dieser Name steht für Innovationen, Trends und Business. Die Weltleitmesse der Industrie hat sich in den vergangenen Jahren zum globalen Hotspot für Industrie 4.0 entwickelt. CEOs und Manager von Weltkonzernen, Mittelständlern und KMU bis hin zu den Regierungschefs der führenden Industrienationen – sie alle nutzen die Messe, um sich über die Digitalisierung der Industrie zu informieren. Dementsprechend steigen die Aussteller- und Besucherzahlen stetig, besonders aus dem internationalen Raum. Mehr als die Hälfte der 5 000 bis 6 500 Aussteller kommt mittlerweile aus dem Ausland. Allein in diesem Jahr besuchten 70 000 internationale Fachleute die HANNOVER MESSE. "Weltweit gibt es keine vergleichbare Messemarke," sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. "Die Strahlkraft der Marke HANNOVER MESSE wollen wir nutzen, um im Ausland noch schneller zu wachsen." Im September 2018 geht die erste HANNOVER MESSE USA in Chicago an den Start.

...mehr

DRINKTEC 2017:
Jeder zweite drinktec-Besucher plant mehr Investitionen

Jeder zweite drinktec-Besucher plant mehr Investitionen

drinktec 2017

Die Ergebnisse einer Besucherbefragung im Vorfeld der drinktec 2017 deuten auf ein sehr gutes Nachmessegeschäft hin

Im Vorfeld der drinktec 2017, Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, zeichnet sich ein sehr gutes Nachmessegeschäft sowie eine allgemein gute Marktentwicklung ab. Jeder zweite drinktec-Besucher plant, die Investitionen für sein Unternehmen in den kommenden zwölf Monaten zu erhöhen, und zwar um durchschnittlich 23,7 Prozent. 45 Prozent der Besucher planen ein konstantes Investitionsvolumen, nur 6,2 Prozent wollen weniger investieren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter den registrierten Messebesuchern der Jahre 2013 und 2017.

...mehr

SCHWEISSEN und SCHNEIDEN 2017:
Innovative Schweisstechnik „Made in France“

Innovative Schweisstechnik „Made in France“

Schweissen und Schneiden 2017

Von Metallverarbeitung über Maschinenbau bis hin zur Ausrüstung für Schweiß- und Löttechniken –

Neben französischen Einzelausstellern nutzen in diesem Jahr 15 Unternehmen aus Frankreich (2013: 12) die Plattform der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017, um sich und ihr Know-how auf internationaler Bühne zu präsentieren. Der Gemeinschaftsstand in Halle 9, Stand A 48, wird von der französischen Wirtschaftsförderungsagentur Business France und dem Verband der Produktionstechnologien SYMOP organisiert.

...mehr

Ihr Unternehmen auf Messekurier.de

1-10 von 1180 nächste Seite >>